Börk Börk

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Börk Börk
SMW2 Artwork Börk Börk.jpg
Artwork von Börk Börk
Informationen
Einziger Auftritt Super Mario World 2: Yoshi's Island (1995)
Spezies Börki
Residenz Börk Börks Festung
Mitglied in Koopa-Truppe
In Börk Börks Magen

Börk Börk (engl. Prince Froggy) ist ein besonderer Börki, ein großer Frosch. Rein äußerlich unterscheidet er sich aber nicht von seinen Artgenossen. Er ist ein Boss der dritten Welt in Super Mario World 2: Yoshi's Island. Er schluckte den gelben Yoshi und Baby Mario, nachdem diese von Kamek verkleinert wurden. Yoshi konnte mit Hilfe der Rieseneier, die er durch Verschlucken der ebenfalls von Börk Börk verschlungenen Shy Guys erzeugte und auf dessen Gaumen warf, den Frosch trotzdem besiegen. Börk Börk spuckte Yoshi und Baby Mario anschließend wieder aus und sie erhielten ihre normale Größe zurück.

Man sollte aufpassen, das die Speicheltropfen den Yoshi nicht treffen sollten, da ihm sonst Baby Mario verloren geht. Zudem muss man auch noch auf die fallenden "Riesen-"Shy Guys aufpassen, dass sie nicht auf den Yoshi fallen. Da der Magen jedoch ein ziemlich kleiner Raum ist, ist es ein Leichtes, Baby Mario wieder auf den Rücken zu bekommen.