Blauer Apfel

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Blauer Apfel
SPM Sprite Blauer Apfel.png
Blauer Apfel
Informationen
Einziger Auftritt Super Paper Mario (2007)
Art Apfel
Primärer Effekt Heilt 5 KP
Meist benutzt von Mario, Luigi, Peach, Bowser


Beim Blauen Apfel handelt es sich um ein Heilitem, das aussieht wie ein blauer Apfel mit einem helleren unteren Rand. Dieser lässt ihn an die Beeren in Super Mario World erinnern, obwohl er nichts mit ihnen zu tun hat.

Nur in Super Paper Mario erscheint der Blaue Apfel. Mario, Luigi und Bowser finden ihn auf einem der Apfelbäume auf der Treppe nach Obendroben und können ihn mit Knüppl runter schlagen.

Prinzessin Peach hat einen Goldenen Apfel gegessen und wurde vom Schlaf übermannt. Liebidi erzählt, dass sie mit einer Verbotenen Frucht geweckt werden kann oder 100 Jahre schlafen muss. Bei dieser Frucht handelt es sich um einen Schwarzen Apfel, da er so eklig schmeckt. Wird Peach mit einem Blauen Apfel gefüttert, schrumpft sie, als wenn sie unter dem Effekt des Pixls Zippi stehen würde. Dies hält aber nur wenige Sekunden an.

Da alle Äpfel abgesehen vom einen KP heilenden Schwarzen Apfel 5 KP und Vergiftung heilen, gilt dies auch für den Blauen Apfel. Laut dem Spieleberater von Super Paper Mario wird er von Safrania auch zum Kochen von Luftsaft benutzt, obwohl außer dem Schwarzen Apfel alle Äpfel im Spiel dafür in Frage kommen.

Trivia