Dunkel-Obesia

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dunkel-Obesia
SPM Sprite Fangkarte 85.png
Dunkel-Obesia
Informationen
Vorkommen Super Paper Mario
Max. KP 10
Angriff 2
Defensive 0
Fundort Grube der 100 Prüfungen in Flopstadt
Fangkarten-Typ Normal
Fangkarten
84 85 86


Bei Dunkel-Obesia handelt es sich um eine pechschwarze Version der Obesia, welche wie deren gesichtsloser Schatten aussieht. Stark vereinfacht kann man sie als schwarzes, schlangenförmiges Wesen mit einer runden Scheibe auf dem Kopf und zwei mit je drei Fingern ausgestatteten Händen bezeichnen.

In Super Paper Mario findet der einzige Auftritt der Dunkel-Obesia statt. Mario, Prinzessin Peach, Luigi und Bowser begegnen ihr nur in der Grube der 100 Prüfungen in Flopstadt. Dort lebt sie in den Etagen 13, 27, 42, 63 und 91. Da sie genauso aussieht wie Dunkel-Miseria, Dunkel-Amnesia und Dunkel-Reversia, kann nur Tippi bzw. Tiptron diese vier Spezien voneinander unterscheiden. Berührt ein Charakter eine Dunkel-Obesia, wird er verflucht und deshalb schwerer. Somit kann er nicht mehr hoch springen. Also sollten Dunkel-Obesias mit Angriffen wie Bowsers Feuer-Atem oder dem Pixl Piekso angegriffen werden.

Jede Dunkel-Obesia weist 10 KP und eine Angriffskraft von 2 auf.

Trivia