Fleisch

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fleisch
SPM Sprite Fleisch.png
In Super Paper Mario
Informationen
Erster Auftritt Paper Mario: Die Legende vom Äonentor (2004)
Letzter Auftritt Super Paper Mario (2007)
Art Fleisch
Primärer Effekt Lässt Bowser größer und stärker werden (PM2); Heilt 15 KP und Vergiftung (SPM)
Meist benutzt von Mario, Luigi, Peach, Bowser


‎Bei Fleisch handelt es sich um ein Heilitem, das in zwei Spielen auftritt.

In Paper Mario: Die Legende vom Äonentor hat es eine Zylinderform und ein Knochen steckt darin. Das Fleisch erscheint durch Sprünge an bestimmte ?-Blöcke, wenn mit Bowser gespielt wird. Wenn Bowser es isst, wird er größer und kann mehr Treffer einstecken, somit erinnert der Effekt des Fleischs an die Super-Verwandlung. So kann er Schaden durch Gegnerangriffe ausgleichen und in seiner größten Form ähnelt er sogar der Mega-Verwandlung von Mario. Wenn Mario gesteuert wird, taucht dagegen kein Fleisch auf.

In Super Paper Mario sieht das Fleisch aus wie ein rohes, rotbraunes Schnitzel (siehe Bild). Es heilt 15 KP und Vergiftung. Mario, Prinzessin Peach, Luigi und Bowser können es für 35 Münzen bei Klitzebits in Flopstadt kaufen oder von einigen besiegten Gegnern wie Squiglie und dessen Verwandten erhalten. Es dient auch als Zutat für einige Rezepte von Safrania und Dillia.

Trivia