Flopstadt

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Folgendes fehlt hier:    Informationen
Flopstadt
Flopstadt.jpg
Flopstadt, eine Stadt zwischen den Dimensionen
Informationen
Einziger Auftritt Super Paper Mario (2007)
Liegt in Zwischen den Dimensionen
Einwohner Flopstädtler

Flopstadt ist eine Stadt, die zwischen den Dimensionen liegt und als Gegenstück von Flipstadt gilt. Äußerliche Erscheinung und teilweise auch das Verhalten der Einwohner sind gegenteilig zu Flipstadts gehalten. Der einzige Auftritt der Stadt liegt im Spiel Super Paper Mario.

Geschichte

Paper Mario-Serie

Super Paper Mario

Flopstadt gilt in Super Paper Mario zusammen mit Flipstadt als zentraler Ort. Hier sind keine Gegner zu finden und stets eine friedliche Atmosphäre vorhanden. Auf der Spitze des hier ansässigen Turms ist ein Zugang zum 8. Kapitel, der Burg Knickwitz, zu finden. Wenn die Helden des Spiels nach Flopstadt reisen wollen, müssen sie im Spiegelsaal mehrere Blöcke aktivieren und anschließend in der 3D-Ansicht die zweite Hälfte des Gebäudes betreten und es von dort aus verlassen. In Flopstadt ist die hervorragende Köchin Dillia zu finden, die mit zwei Items kochen kann. Außerdem finden Mario, Luigi, Peach und Bowser hier auch die Wahrsagerin Merlieblich, ein Hotel, einen Item-Laden, einen Klitzebits-Laden, den Eingang zu der Grube der 100 Prüfungen, eine Bar und das Haus von Nolrem.

Namensbedeutung

Sprache Name Bedeutung
Deutsch Flopstadt
Englisch Flopside