Gelber Toad

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Folgende zwei Dinge fehlen hier:    Informationen   Gutes Format
Gelber Toad
NSMBW Artwork Gelber Toad 2.png
Ein hüpfender Gelber Toad
Informationen
Erster Auftritt Super Mario Sunshine (2002)
Letzter Auftritt Mario & Luigi: Paper Jam Bros. (2015)
Spezies Toad
Verbindungen Mario, Luigi, Blauer Toad, Mopsie, Prinzessin Peach, Kapitän Toad
Mitglied in Toad-Suchtrupp


Der Gelbe Toad kommt zuerst in Super Mario Sunshine vor, wo er Mario, Peach und die übrigen Toads auf ihrer Reise nach Isla Delfino begleitet und keine besondere Rolle hat.

Auch in Mario vs. Donkey Kong tritt er auf. Hier ist er in der Mini-Mario AG angestellt und stellt Mini-Marios her.

In Super Mario Galaxy und Super Mario Galaxy 2 gehört er als Mitglied zum Toad-Suchtrupp. Vor Allem in Super Mario Galaxy schläft er viel und redet im Schlaf, wie Mario auf der Sternwarte von Rosalina weiterkommt. Außerdem isst er gerne Minzschokolade, nämlich den Kuchen in der Keksfabrik-Galaxie.

Er spielt in New Super Mario Bros. Wii eine Nebenrolle. Man kann ihn nur im Mehrspieler Modus verwenden. Er ist ein mutiger Toad, denn er ist einfach Mario und Luigi gefolgt, nachdem Peach entführt wurde. Normalerweise sind Toads eher ängstlich.

Dasselbe wie in New Super Mario Bros. Wii gilt auch für New Super Mario Bros. U sowie New Super Luigi U.

In Mario Kart Wii kommt er als Zuschauer in der Strecke DKs Dschungelpark vor.

Seinen nächsten Auftritt mit dem Aussehen aus Super Mario Sunshine hat er in Super Mario 3D Land, wo er Mario wie andere Toads Items schenkt oder ihm die Fundorte von Sternenmünzen zeigt.

Spielbar ist er in drei Sportspielen: Mario Superstar Baseball, Mario Super Sluggers und Mario Sports Mix, wo er in allen Spielen als alternativer Mitspieler gilt.

Trivia