Der Serverumzug des MarioWikis rückt näher! Das Wiki wird also bald in den Nur-Lese-Modus geschaltet, sodass keine Bearbeitungen mehr vorgenommen werden können. Während des Umzuges wird das Wiki zeitweise gar nicht erreichbar sein; bis dahin kann es aufgrund der Arbeiten am Design des Wikis zu Anzeigefehlern kommen!

Gourmet-Luma

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gourmet-Luma
GourmetLuma.png
Ein Artwork von einem Gourmet-Luma
Informationen
Erster Auftritt Super Mario Galaxy (2007)
Letzter Auftritt Super Mario Galaxy 2 (2010)
Spezies Luma


Der Gourmet-Luma ist eine Unterart der Lumas und kommt in Super Mario Galaxy und Super Mario Galaxy 2 vor. In Super Mario Galaxy kommen sie in wenigen Galaxien vor, dafür aber sechs Mal auf der Sternwarte vor. Der Preis variiert von Kuppel zu Kuppel, da jede Kuppel einen eigenen Gourmet-Luma hat. Man kann die Gourmet-Lumas füttern, damit neue Planeten enstehen. Der niedrigste Preis für einen Gourmet-Luma ist 30 Sternenteile, der höchste beträgt 1600. Bei den Gourmet-Lumas auf der Sternwarte entsteht aber kein neuer Planet, sondern eine neue Galaxie, die aber nur einen Power-Stern beinhaltet.

Münzen-Gourmet-Luma in der Puzzleplanken-Galaxie

In Super Mario Galaxy 2 verändert sich das System mit den Sternenteilen nicht, aber es gibt einen neuen Gourmet-Luma, der nach Münzen hungrig ist (siehe Bild links). Er erscheint innerhalb der Galaxien und muss gefüttert werden, damit Mario neue Planeten betreten kann. Die Gourmet-Lumas, die sich von Sternenteilen ernähren, treten nur auf der Weltkarte auf und erschaffen neue Galaxien, wenn Mario ihnen genug Sternenteile gibt.

Trivia

  • Sie heißen so, weil sie gerne essen.