Grüner Power-Stern

Aus MarioWiki
(Weitergeleitet von Grünstern)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Folgende zwei Dinge fehlen hier:    Informationen   Gutes Format
Grüner Power-Stern
SMG Screenshot Grüner Stern.jpg
Mario erhält einen Grünen Power-Stern
Informationen
Erster Auftritt Super Mario Galaxy (2007)
Letzter Auftritt Super Mario 3D World (2013)
Art Power-Stern
Primärer Effekt Sammelobjekt
Meist benutzt von Mario


Der Grüne Power-Stern ist ein grüner Power-Stern aus Super Mario Galaxy und Super Mario Galaxy 2.

Geschichte

Super Mario 3D-Serie

Super Mario Galaxy

In Super Mario Galaxy gibt es nur drei Grüne Power-Sterne, welche in drei verschiedenen Galaxien versteckt sind. Die Sterne werden benötigt, um die Challenge-Galaxien betreten zu können.

Super Mario Galaxy 2

In Super Mario Galaxy 2 dagegen müssen 120 grüne Stern gefunden werden. Sobald der Spieler 120 normale Power-Sterne gesammelt hat und nochmal Bowsers Galaxiengenerator geschafft hat, kommt ein grüner Komet, welcher in allen Galaxien die gleiche Anzahl der Sterne hinzufügt, welche man bisher sammeln konnte (ausgenommen ist hiervon die Hüpfheld-Galaxie, welche keine grünen Sterne beherbergt). Die Sterne kommen in verschiedenen Missionen in den Galaxien vor, manchmal auch in Missionen, in denen ein Komet vorkommt.

Super Mario 3D World

Artwork eines Grünsterns aus Super Mario 3D World

In Super Mario 3D World gibt es in jedem Level drei grüne Sterne, welche die Sternenmünzen aus anderen Teilen der Mario-Serie ersetzen. In Leveln, wo der Toad-Kapitän spielbar ist, gibt es immer fünf davon, in Rätselhäusern meistens fünf, aber einmal auch zehn. In Gegner-Leveln gibt es immer nur einen. Grünsterne werden benötigt, um bestimmte Level sowie die Festung einer Welt zu erreichen.

Trivia

  • In Super Mario Galaxy werden eigentlich mit dem Sammeln der Grünen Sterne nur drei grüne Lumas gerettet, am Ende sind dann aber sieben auf der Sternwarte.