Iggy Koopa

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Folgende zwei Dinge fehlen hier:    Informationen   Gutes Format
Iggy Koopa
NSMBW Artwork Iggy Koopa.png
Iggy Koopa
Informationen
Erster Auftritt Super Mario Bros. 3 (1991)
Letzter Auftritt Mario & Luigi: Paper Jam Bros. (2015)
Verbindungen Bowser, Bowser Jr., Koopalinge, Mama Koopa

Iggy ist einer der 7 Koopalinge und darunter der viertjüngste. Er ist ein Erfinder, welcher auch Bowsers Koopa-Kopter gebaut hat.

Das besondere an ihm ist das er einen Zwillingsbruder hat und zwar Lemmy, mit welchem er gerne seine Zeit verbringt. Die beiden sehen fast gleich aus, mit dem Unterschied das Iggy eine Brille trägt und Lammy immer auf einem Ball herumrollt. Da sich die beiden so sehr ähneln hat man Iggy in New Super Mario Bros. Wii um einiges schlanker dargestellt. Aber die Entwickler haben ihn auch noch eine neue Frisur verpasst! Er trägt jetzt nicht mehr willd gefärbte Haare wie sein Bruder, sonder hell-grüne mit einer Weihnachtsbaum-ähnlichen Form. (siehe rechts).

Auftritte

Super Mario Bros. 3

In Super Mario Bros. 3 hatten die Koopalinge ihr Debüt. Sie halfen dort ihrem Vater bei der Aktion, das Pilz-Königreich zu übernehmen, indem sie die sieben Schlösser der sieben Länder bewachten. Iggy wurde dort beauftragt die Rieseninsel unter seine Kontrolle zu bringen, was er auch tat. Er stahl das Zepter des dortigen Königs und verwandelte diesen in eine Robbe (im GBA-Remake in Donkey Kong Jr.). Mario musste Iggy am Ende von dessen Flugschiff bekämpfen. Iggy wurde als vierter Koopaling bekämpft. Im Kampf vertraute Iggy auf die Macht seines Zepters, konnte aber schließlich von Mario besiegt werden.

Super Mario World

Bowser schickte die Koopalinge in Super Mario World, um die einzelnen Welten des Dinosaur Land, zu bewachen. Iggys Aufgabe war es dabei, die Insel Yoshis Eiland zu bewachen und als erster Koopaling gegen Mario anzutreten. Am Ende des dortigen Schlosses kam es zum Kampf zwischen Mario und Iggy, wobei Iggy nun eine völlig andere Kampftaktik, im Vergleich zum Vorgänger, hat. Diese besteht darin einige Feuerbälle auf Mario zu werfen. Um ihn zu besiegen, muss Mario auf ihn draufspringen, was ihn ein Stück in die Richtung rutschen lässt, zu der das Kampffeld geneigt ist. Man muss dies wie bei Larry solange tun, bis er dadurch in die umliegende Lava fällt. Mario verliert, wenn er selber in die Lava stürzt, durch Iggy Schaden erleidet oder die Zeit auf 0 sinkt.

Mario & Luigi: Superstar Saga

Nach ihren vielen Niederlagen gegen Mario und Luigi wurden die Koopalinge zu einfachen Wachen von Bowsers Festung versetzt. Die Klempner-Brüder mussten später gegen jeden einzelnen von ihnen kämpfen, wobei jeder eine andere Kampftaktik hatte. Auch in Mario & Luigi: Superstar Saga kam Iggy als erster Boss dran, da die Kämpfe in der Reihenfolge aus Super Mario World absolviert wurden. Iggy greift dabei mit einigen Feuerbällen und einer Wirbelattacke an.

New Super Mario Bros. Wii

Nachdem sie acht Jahre lang keinen Auftritt verbuchen konnten, hatten die Koopalinge ihr großes Comeback in New Super Mario Bros. Wii. Sie wurden dort ein weiteres mal eingesetzt um Bowser bei seiner Entführung von Peach zu helfen. Iggy hatte die Aufgabe das Schloss von Welt 5 zu bewachen, was ziemlich verwunderlich ist, da er sonst immer relativ am Anfang eines Spiels auftaucht. Wie oben schon gesagt hat er jetzt grüne Haare.

New Super Mario Bros. 2

Auch hier erscheint Iggy wie jeder Koopaling. Die Koopalinge helfen Bowser erneut, Peach zu entführen. Diesmal bewacht Iggy das Schloss in Welt 2, also in der Wüste.

New Super Mario Bros. U

Wie alle Koopalinge tritt Iggy auch hier wieder auf.

Cartoon

Für den Cartoon wurde Iggy in Hop umbenannt. Zusammen mit dem Namen seines Zwillingsbruders ergibt dies "Hip Hop", eine Musikart. Die größten Unterschiede zwischen Iggy und Hop sind, dass Hop ein viel dünneres Haar hat als Iggy. Außerdem hat Hop einen leichten Überbiss.

Hop ist immer mit seinem Bruder Hip zusammen und entfernen sich auch nie weit voneinander. In der folge "Koopa Welt" von der Serie Super Mario Bros. 3 bekommt Hip Nord- und Hop Südamerika.

Generell hecken die beiden alle Pläne gemeinsam aus und beenden jeweils die Sätze des anderen.

Auftritte in Spin-Offs

Mario Kart-Serie

Mario Kart 8

In Mario Kart 8 tritt er, wie die anderen Koopalinge, zum ersten Mal in der Mario Kart-Serie auf und wird freigeschaltet, indem ein zufälliger Cup gewonnen wird. Iggy zählt zur mittleren Gewichtsklasse und besitzt mit dem Ticktack-Trauma eine Retro-Strecke aus Mario Kart DS.

Fähigkeiten

Super Mario Bros. 3

In Super Mario Bros. 3 hat Iggy keine besonderen Fähigkeiten, er kann lediglich wie Larry und Morton drei Energiestrahlen abfeuern.

Super Mario World

Iggy hat sich in Super Mario World eine völlig neue Kampftaktik angeeignet, so versucht er dort einige Feuerbälle auf Mario zu werfen.

Mario & Luigi: Superstar Saga

Hier greift Iggy mit einer Wirbelattacke an und spuckt außerdem gelegentlich Feuerbälle.

New Super Mario Bros. Wii

In New Super Mario Bros. Wii springt Iggy übers Kampffeld und schießt dabei Energiestrahlen an. Diese sind schneller als die von der vorherigen Koopalinge. Verliert er ein Leben durch einen Sprung auf seinen Kopf oder eine Feuerblume, zieht er sich einen Moment lang in seinen Panzer zurück und rutscht schließlich über das Kampffeld. Unterstützt wird dies auch von drei auf und ab schwebenden Plattformen, die Iggy vom Boden aus nach oben heben können, sodass er Mario auch rammen kann, wenn dieser auf diesen Plattformen Schutzt sucht. Im Rückkampf benutzt er eine ganz andere Strategie: Er sitzt in einer Art Schüssel, die durch einen von Kameks Zauber vergrößerten Kettenhund über zwei Ebenen im Kreis gezogen wird. Iggy schießt dabei zusätzlich Energiestrahlen auf Mario. Trifft man Iggy mit einem Sprung auf den Kopf, sodass er ein Leben verliert, wird der Kettenhund wütend, dreht sich um und zieht Iggy in die andere Richtung weiter, wobei er dies viel schneller als vorher tut. Nach kurzer Zeit regt sich der Kettenhund jedoch wieder ab. Verliert Iggy nun ein weiteres seiner Leben, wird der Kettenhund wieder wütend, wobei dies nun dauerhaft anhält.

New Super Mario Bros. 2

Auch hier sitzt Iggy in einer Schüssel, die der Kettenhund zieht. Diesmal zeigt der Kettenhund Mario durch seinen Blick die Richtung, in welche er die Schüssel als nächstes zieht.

Galerie

Trivia