Katzen-Kugelwilli

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Katzen-Kugelwilli
SM3DW Artwork Katzen-Kugelwilli.png
Ein Katzen-Kugelwilli
Informationen
Einziger Auftritt Super Mario 3D World (2013)
Spezies Katzen-Kugelwilli
Verbindungen Koopa-Truppe, Riesen-Katzen-Kugelwilli


Unter dem Katzen-Kugelwilli versteht man einen Kugelwilli, welcher sich unter dem Einfluss der Katzen-Verwandlung befindet. Dies zeigen seine Katzenohren, ein schwarzer Schwanz am hinteren Ende und auch sein zweifarbiger Kopf, deren obere Hälfte schwarz und die untere weiß aussieht.

Die Katzen-Kugelwillis treten nur im Spiel Super Mario 3D World auf. Wie normale Kugelwillis werden auch sie von Willi-Blastern abgeschossen. Doch abgesehen vom Aussehen gibt es noch einen Unterschied zu den normalen Kugelwillis. Die Katzen-Kugelwillis verfolgen die spielbaren Charaktere nämlich, wenn sie diese sehen. In diesem Punkt erinnern sie stark an Verfolgungs-Willis, die z. B. in New Super Mario Bros. U vorkommen. Um Katzen-Kugelwillis zu besiegen, reicht jeder Angriff, allerdings sollten sie nicht am Kopf berührt werden, da sie die Charaktere sonst verletzen.

Die einzige Unterart heißt Riesen-Katzen-Kugelwilli, hierbei handelt es sich um einen Riesen-Kugelwilli in der Katzen-Verwandlung.

Trivia

  • Wenn sie besiegt werden, hinterlassen sie manchmal eine Super-Glocke, welche die Katzen-Verwandlung hervorruft.
  • Obwohl sie eine Unterart der Kugelwillis darstellen, werden sie wie diese aus gewöhnlichen Willi-Blastern abgeschossen.