Koopa-Brüder

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Folgendes fehlt hier:    Informationen
Koopa-Brüder
PM Artwork Koopa-Brüder.png
Die vier Koopa-Brüder
Informationen
Erster Auftritt Super Mario-Kun
Letzter Auftritt Paper Mario (2000)
Spezies Koopa
Residenz Koopaheim, Festung der Koopa-Brüder
Mitglied in Koopa-Truppe

Bei den Koopa-Brüdern handelt es sich um eine Gruppe in der Koopa-Truppe kämpfender Koopas, bestehend aus den vier Brüdern Pomodoro (Ein roter Koopa), Melanzano (Ein schwarzer Koopa), Asparago (Ein grüner Koopa) und Citronello (Ein gelber Koopa).

Geschichte

Super Mario-Kun

Paper Mario-Serie

Paper Mario

Koopa-Brüder
PM Sprite Pomodoro.pngPM Sprite Melanzano.pngPM Sprite Citronello.pngPM Sprite Asparago.png
Die vier Brüder wie im Spiel zu sehen
Informationen
Max. KP 5 (jeder)
Angriff 1 (jeder)
Defensive 1 (jeder)
Fundort Festung der Koopa-Brüder

Bowser beauftragte die Koopa-Brüder, den ältesten Hohen Stern Nobelstar zu bewachen. Mario aber beschloss, die Hohen Sterne zu retten, wie Twink es ihm geraten hatte. Mithilfe seiner unterwegs kennengelernten Freunde Gumbario und Kooper erreichte er ihre Festung. Hier mussten Koopas und Bob-ombs besiegt werden. Schließlich fand Mario Citronello oben in einem Treppenhaus, welcher ihn geschickt anlockte. Deshalb fiel Mario in den Kerker der Festung, während Citronello nichts passierte. Im Kerker lernte Mario eine neue Partnerin kennen: Bombette, welche wie auch mehrere andere Bob-ombs von den Koopa-Brüdern als Gefahr gesehen und deshalb eingesperrt worden war. Ihre Fähigkeit, zu explodieren, war nicht nur zur Flucht aus dem Kerker hilfreich. Schließlich erreichten Mario und seine nun 3 Mitstreiter den Turm. Zuerst setzten die Koopa-Brüder Bowser??? ein, einen selbst gebauten Roboter. Dieser hatte 10 KP und war bald besiegt und kaputt. Seine Teile landeten im Kerker. Im Kampf konnten die Koopa-Brüder sich zu einem Turm aufstellen. Jeder Koopa auf dem Turm erhöhte die Angriffskraft des ganzen Turmes um 1. Mit Bombette konnte der Turm jedoch auseinander gesprengt werden und jeder Bruder einzeln angegriffen werden. Dabei wies jeder Bruder 5 KP und eine Angriffskraft von 1 auf. Am Ende verloren die Koopas und Nobelstar wurde gerettet. Die Koopa-Brüder fielen in ihren Kerker.

In Bowsers Festung erfahren Mario und seine Partner, dass sie aus dem Kerker entkommen konnten. Das 3. Bowser-Tor fordert von Mario, dass er sie erneut besiegt. Jedoch taucht der kleine Koopa Jr. Troopa auf und schlägt die Koopa-Brüder in die Flucht, um selbst gegen Mario kämpfen und sich für seine vorherigen Niederlagen rächen zu dürfen. Aber er verliert wie schon die fünf Kämpfe zuvor. Danach kann man die Koopa-Brüder nicht mehr sehen.

Statistiken und andere Informationen

Paper Mario-Serie

Beschreibungen aus Paper Mario

  • Pomodoro (In Toad-Verkleidung): Komische Farbe für einen Toad. Ich habe ihn noch nie gesehen.
  • Melanzano (In Toad-Verkleidung): Komische Farbe für einen Toad. Er erinnert mich an jemanden... Aber an wen?
  • Citronello (In Toad-Verkleidung): Komische Farbe für einen Toad. Ich will diesen Kerl gar nicht näher kennen. Er riecht nach Ärger.
  • Asparago (In Toad-Verkleidung): Komische Farbe für einen Toad. Er sieht... eigenartig aus. Er versucht, cool zu wirken, aber da liegt er total daneben.
  • Pomodoro (Im Kampf): Das ist Pomodoro. Er ist der Anführer der Koopa-Brüder. Aber alles in allem ist er auch nur ein Koopa. Er verfügt über ein bisschen Verteidigungskraft, aber wenn du auf ihn springst, landet er dennoch auf dem Rücken. Lass ihn uns schnell umwerfen! Ansonsten könnten die Brüder einen Turm bilden und ihre Spezial-Attacke einsetzen!
  • Melanzano (Im Kampf): Das ist Melanzano. Schwarz scheint „in“ zu sein. Er verfügt über ein bisschen Verteidigungskraft, aber wenn du auf ihn springst, landet er dennoch auf dem Rücken. Lass ihn uns schnell umwerfen! Ansonsten könnten die Brüder einen Turm bilden und ihre Spezial-Attacke einsetzen!
  • Citronello (Im Kampf): Das ist Citronello. Erinnert mich ein wenig an Limonade. Ist das nicht komisch, mitten im Kampf an so etwas zu denken? Er verfügt über ein bisschen Verteidigungskraft, aber wenn du auf ihn springst, landet er dennoch auf dem Rücken. Lass ihn uns schnell umwerfen! Ansonsten könnten die Brüder einen Turm bilden und ihre Spezial-Attacke einsetzen!
  • Asparago (Im Kampf): Das ist Asparago. Er sieht genau wie ein normaler Koopa aus. Er verfügt über ein bisschen Verteidigungskraft, aber wenn du auf ihn springst, landet er dennoch auf dem Rücken. Lass ihn uns schnell umwerfen! Ansonsten könnten die Brüder einen Turm bilden und ihre Spezial-Attacke einsetzen!
  • Als Koopa-Turm: Die Koopa-Brüder haben einen Koopa-Turm geformt! Solange sie in dieser Form sind, können sie eine Wirbel-Attacke ausführen. Schlag sie mit dem damit sie aus dem Gleichgewicht kommen. Danach wird sie jeder Angriff umwerfen. Setzt du eine Explosions-Attacke ein, kannst du sie alle gleichzeitig zu Fall bringen. Der Kampf ist so gut wie gewonnen, wenn du sie aufs Kreuz legst! Knöpf dir einen nach dem anderen vor!

Trivia

  • Die Koopa-Brüder basieren auf den Teenage Mutant Ninja Turtles, erkennbar daran, dass beide Partien eine Gruppe aus vier kämpfenden Brüdern bilden, der Gattung der Schildkröten angehören sowie Ninja-artige Kleidung tragen. Ebenfalls die individuellen Namen der Koopa-Brüder sind jenen der Teenage Mutant Ninja Turtles abgeleitet bzw. basieren auf deren Schreibweise.
  • Zudem gleichen die Koopa-Brüder im Aspekt ihrer Farbgebung den vier männlichen Mitgliedern der Axem Rangers (Axem Red, Axem Black, Axem Yellow und Axem Green), welche im Vorgänger von Paper Mario, Super Mario RPG: Legend of the Seven Stars, als Bosse vertreten sind.
  • Durch ihr Kopftuch sieht Kolorados Frau ihnen ähnlich. Das passt auch zu den Axem Rangers, denn Axem Pink als einziger weiblicher Axem Ranger sieht ähnlich pink aus wie das Kopftuch, nur heller.
  • Fälschlicherweise ist Melanzano auf dem offiziellen Artwork der Koopa-Brüder bläulich gefärbt, was ein Fehler der Zeichner war und nicht gewollt zu sein scheint, denn eigentlich hat er einen schwarzen Panzer.
  • Es gibt Angaben, nach denen es sich bei ihnen um Panzerkoopas handelt. Diese wurden aber nie bestätigt.

Namensbedeutung

Sprache Name Bedeutung
Deutsch Koopa-Brüder
Englisch Koopa-Brüder: Koopa Bros.
Pomodoro: Red Ninjakoopa
Melanzano: Black Ninjakoopa
Citronello: Yellow Ninjakoopa
Asparago: Green Ninjakoopa
Koopa-Brüder
Roter Ninja-Koopa
Schwarzer Ninja-Koopa
Gelber Ninja-Koopa
Grüner Ninja-Koopa
Französisch Frères Koopa Koopa-Brüder
Spanisch Hermanos Koopa Koopa-Brüder
Portugiesisch Os Irmãos Koopa Die Koopa-Brüder
Japanisch ノコブロス Nokoburosu Koopa-Brüder
Chinesisch 诺库兄弟 Nuòkùxiōngdì Koopa-Brüder