Kräuter

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kräuter
SPM Sprite Kräuter.png
Kräuter
Informationen
Einziger Auftritt Super Paper Mario (2007)
Art Kräuter
Primärer Effekt Heilen 5 KP
Meist benutzt von Mario, Luigi, Prinzessin Peach, Bowser


Das Item Kräuter zählt zu den vielen Heilitems, hat jedoch nur einen Auftritt in der Mario-Serie. Es sieht aus wie ein grüner Zweig mit drei Blättern links und drei Blättern rechts.

In Super Paper Mario treten die Kräuter das bisher einzige Mal auf. Mario, Luigi, Prinzessin Peach und Bowser können sie nur in einem Item-Laden kaufen. Bei diesem handelt es sich um den Laden von Klitzebits in Flopstadt, was auch bedeutet, dass das Pixl Zippi gebraucht wird. Ohne es können die Klitzebits-Läden aufgrund ihrer geringen Größe nicht betreten werden. Ein Kräuter-Item kostet 15 Münzen.

Kräuter stellen 5 KP wieder her und heilen wie die meisten Heilitems den Status Vergiftung. Zudem werden sie von den Köchinnen Safrania und Dillia als Zutaten für wenige Rezepte benutzt, zu denen beispielsweise der ohne zweite Zutat kochbare, 7 KP und Vergiftung heilende Kräutertee gehört.

Trivia

  • Sie basieren auf die Stinkwurz in Paper Mario, was sich neben dem fast gleichen Aussehen auch aus den englischen Namen beider Items ableiten lässt: Die Kräuter heißen im Englischen "Smelly Herb", während die Stinkwurz als "Stinky Herb" bezeichnet wird.
  • Eigentlich müsste das Item "Kraut" heißen, da es nicht mehrere Kräuter darstellt. Dass es "Kräuter" heißt, liegt vermutlich an einem Fehler der Entwickler.