Lebenspilz

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lebenspilz
PM2 Sprite Lebenspilz.png
Sprite in PM2
Informationen
Erster Auftritt Paper Mario (2001)
Letzter Auftritt Super Paper Mario (2007)
Art Pilz
Primärer Effekt Stellt KP wieder her, wenn Mario oder sein Partner besiegt wurde
Meist benutzt von Mario


Der Lebenspilz ist ein Item aus der Paper Mario-Serie. Fallen die KP (Kraftpunkte) von Mario auf 0, so gibt er Mario wieder Lebenskraft und eine gewisse Anzahl an KP. Der Lebenspilz kann in verschiedenen Läden gekauft werden.

In Paper Mario und Paper Mario: Die Legende vom Äonentor wird man mit 10 KP wiederbelebt, in Super Paper Mario hingegen nur mit 5. In Paper Mario kostet er in Buu Huus Villa 50, in Bibber-City 40 und am Sternenhafen 25 Münzen.

In Paper Mario: Die Legende vom Äonentor können auch die Partner von Mario wiederbelebt werden. Hier kostet er im westlichen Teil von Rohlingen 50 und in Düsterdorf 40 Münzen. Auch wird er Mario ausgehändigt, wenn 150 Rabatt-Punkte gesammelt wurden.

In Super Paper Mario können Mario, Peach, Bowser und Luigi damit wiederbelebt werden.

Trivia

  • In Paper Mario ist er pink-weiß mit einem Herz, in den Nachfolgern weiß mit einem roten, großen Herzen. Dies erinnert an Wim Quizmos Assistentin T. Tanja, deren Pilzkopf genauso aussieht.