Losnummer

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Losnummer
PM2 Sprite Losnummer.png
Die Losnummer
Informationen
Einziger Auftritt Paper Mario: Die Legende vom Äonentor (2004)
Primärer Effekt Mario kann einen Preis gewinnen
Meist benutzt von Mario


Als Losnummer wird die Nummer eines Loses für die Lott-ombola bezeichnet, wobei jedoch auch das Los selbst so genannt wird. Sein Aussehen gleicht einem pinkfarbenen Schein mit einem gelben Feld, in dem in schwarz die vierstellige Losnummer geschrieben steht.

Die Losnummer tritt in Paper Mario: Die Legende vom Äonentor auf, wobei ihr Besitz jedoch als optional gilt. Sie kann für 10 Münzen beim braunen Grob-omb Lucky-omb gekauft werden, wobei für Mario die Losnummer, die er bekommt, zufällig ausgewählt wird. Lucky-omb steht neben einer Tafel im westlichen Teil von Rohlingen gegenüber vom Palma-Casino. Um zu erfahren, ob Mario gewonnen hat, muss er die Tafel neben Lucky-omb lesen. Danach verrät Lucky-omb, ob Mario gewonnen hat, und händigt ihm seinen Gewinn aus.

Wenn alle vier Ziffern von Marios Losnummer mit der auf der Tafel angegebenen Numme rübereinstimmen, gewinnt er einen Orden Kraft-Plus. Stimmen die drei letzten Ziffern überein, besteht der Preis aus einem Spezialmenü oder dem Orden Glückstag. Wenn die letzten zwei Ziffern übereinstimmen, erhält Mario einen Ultra-Pilz, bei der letzten Ziffer einen Lebenspilz. Wenn gar keine Ziffern übereinstimmen, gibt Lucky-omb Mario einen Pilz als Trostpreis. Die ersten Ziffern spielen dabei keine Rolle. Hat Mario z. B. die Losnummer 4144 und es gewinnt die Nummer 4143, bekommt Mario den Pilz.

Trivia