Luftsaft

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Luftsaft
px
Luftsaft
Informationen
Vorkommen Super Paper Mario
Gekocht von Safrania
Geheilte KP 15


Bei Luftsaft handelt es sich um ein zu den Rezepten gehörendes Heilitem, das aussieht wie ein Saft in drei Farben in einem großen Glas. Ganz unten hat der Saft eine gelbe Farbe, danach wechselt sie zu rot, oben weist der Luftsaft hingegen einen lila Farbton auf.

In Super Paper Mario hat der Luftsaft seinen einzigen Auftritt. Als Rezept können Mario, Prinzessin Peach, Luigi und Bowser ihn nicht kaufen. Safrania in Flipstadt muss den Luftsaft zubereiten, er benötigt nur eine Zutat. Daher kann Dillia in Flopstadt ihn nicht kochen. Als Zutat kann ein Blauer Apfel, ein Roter Apfel, ein Rosa Apfel oder ein Oranger Apfel benutzt werden. Nur aus dem Schwarzen Apfel entsteht ein Fehlschlag, da dieser Apfel scheußlich schmeckt.

Der Luftsaft heilt 15 KP und den Status Vergiftung. Da ein Apfel nur 5 KP regeneriert, sollte er auf jeden Fall zum Kochen des Luftsaftes benutzt werden.

Trivia

  • Obwohl für ihn vier verschiedenfarbige Äpfel verwendet werden können, wird im Rezept im Spiel nur der Blaue Apfel genannt, da immer nur eine Möglichkeit zum Kochen genannt wird.
  • Sein Name kommt daher, dass die Äpfel auf der Treppe in Obendroben wachsen, wo man sich viel mithilfe von Luigis Ultra-Sprung durch die Luft bewegen muss.