Möbius

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Möbius
SMW2 Artwork Möbius.jpg
Möbius
Informationen
Erster Auftritt Super Mario World 2: Yoshi's Island (1995)
Letzter Auftritt Yoshi's Island: Super Mario Advance 3 (2002)
Spezies Pseudo Möbius
Residenz Möbius Festung
Mitglied in Koopa-Truppe


Möbius ist ein Boss aus Super Mario World 2: Yoshi's Island. Er ist nur die von Kamek vergrößerte Version eines kleinen Pseudo Möbius (Amöbenartige Schleim-Geister), wie sie in seinem Schloss zu finden sind. Die Arena endet links in einem Abgrund, und darauf bewegt sich der Möbius langsam zu, um Yoshi hereinzuschieben. Ziel ist es, sein Herz 3x mit Yoshi-Eiern zu treffen. Um das zu erreichen, muss vorher mit vielen Eiern eine Mulde in seinen Körper geschossen werden. Hat man ihn dreimal getroffen, verschwindet Möbius' Herz, er schmilzt und verschwindet aus dem Bildschirm.

Trivia

  • Obwohl Möbius vor seiner Verwandlung ein rosafarbener Pseudo-Möbius war, tendiert seine Farbe mehr ins Blaue.