Mekoopalem

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mekoopalem
Mekoopalem.gif
Der Dorfälteste von Koopaheim
Informationen
Einziger Auftritt Paper Mario (2001)
Spezies Koopa
Verbindungen Mario

Mekoopalem ist der Dorfälteste von Koopaheim aus Paper Mario und wie viele Dorfbewohner ein Koopa. Wenn man mit ihm spricht, bittet er Mario immer wieder um einen Gefallen. Für die Gefallen gibt es Belohnungen, die aber meist nur 1 Münze betragen, aber manchmal rückt er auch richtige Raritäten raus. Er bittet insgesamt um 21 Gefallen:

Aufgabe Lösung Belohnung Verfügbarkeit
Bring ihm ein Buch von Kolorado! Rede mit Kolorados Frau 1 Münze Immer
Bring ihm ein Schäfchen! Schäfchen kann man im Toad Town Laden kaufen Silber-Karte Immer
Bring ihm ein Videoband von Gumpa! Rede mit Gumpa 1 Münze Nach dem 1. Kapitel
Bring ihm Koopa-Tee! Koche bei Omle T. ein Koopa-Blatt 3 Sternensplitter Nach dem 1. Kapitel
Bring ihm Luigis Autogramm! Rede mit Luigi 1 Münze Nach dem 1. Kapitel
Bring ihm sein Portemonnaie zurück! Es befindet sich im letzten Busch des ersten Teils von Koopaheim 1 Münze Nach dem 2. Kapitel
Bring ihm ein Saures Tonic! Saures Tonic kann man im Toad Town Laden kaufen 1 Münze Nach dem 2. Kapitel
Bring ihm Merlieblichs Autogramm! Rede mit Merlieblich 3 Sternensplitter Nach dem 2. Kapitel
Les die Toad Town News! Les beide Seiten der Toad Town News 1 Münze Nach dem 3. Kapitel
Bring ihm einen Lebenspilz! Im Laden von Lady Buus Villa kann man Lebenspilze kaufen 1 Münze und eine Goldkarte Nach dem 3. Kapitel
Bring ihm einen Nusskuchen! Koch bei Omle T. eine Gum-Nuss 1 Münze Nach dem 3. Kapitel
Sprecht mit seinem Nachbarn! Nehmt Bombette als Partner und sprecht ein paar mal mit den Nachbarn 3 Sternensplitter Nach dem 4. Kapitel
Bring ihm sein Andenken! Redet mit Franky aus Lady Buus Villa 1 Münze Nach dem 4. Kapitel
Bring ihm eine Koopasta! Koch bei Omle T. ein Koopa-Blatt und eine Trockenpasta 1 Münze Nach dem 4. Kapitel
Bring ihm seine Brille! Sie befindet sich im 2. Busch des ersten Teils von Koopaheim 1 Münze Nach dem 5. Kapitel
Bring ihm eine Limette! In der Oase der Staubtrockenen Ruine gibt es Limetten 3 Sternensplitter Nach dem 5. Kapitel
Bring ihm einen Crazy-Keks! Koch bei Omle T. ein Koopa-Blatt und eine Backmischung 1 Münze Nach dem 5. Kapitel
Bring ihm ein Paket! Rede mit dem 2. Buu Huu aus der Windigen Schlucht, gehe von der Windigen Schlucht weg und rede wieder mit ihm 1 Münze Nach dem 6. Kapitel
Bring ihm eine Kokosnuss! In den Bäumen von Lavalava-Eiland gibt es Kokosnüsse 1 Münze Nach dem 6. Kapitel
Bring ihm den "Roten Tiegel"! Kaufe im Laden vom Staubtrockenem Vorposten diese Items: Staubhammer, Trockenpasta, Staubhammer und Trockenpilz, um den Roten Tiegel zu bekommen 3 Sternensplitter Nach dem 6. Kapitel
Erlöse das Pilz-Königreich von dem schrecklichem König Bowser! Besiege Bowser in dem finalem Kampf Da man nach dem Sieg über Bowser nicht speichern kann, gibt es hierfür keine Belohnung Nach dem 7. Kapitel

Zählt man alle Belohnungen zusammen, ergibt das:

Trivia

  • Er behauptet, dass er nie jemanden um Gefallen bittet, aber tatsächlich verlangt er von Mario insgesamt 21 Gefallen.
  • Sein Name ist eine Anspielung auf "Methusalem", einem Mann, der laut der Bibel 969 Jahre alt wurde. Das Alter Mekoopalems ist aber unbekannt, auch wenn er sehr alt wirkt.
  • Kooperich, der Bürgermeister des Ortes Blütenweiler aus Paper Mario: Die Legende vom Äonentor und der Koopa-Opa aus Mario Party DS sehen ihm ähnlich.