P-Schalter

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die beiden P-Blöcke

Die P-Block-Schalter sind ein wichtiger Bestandteil einiger Mario-Spiele. Erstmals traten sie in Super Mario Bros. 3 auf.

Die blaue Version

Der blaue P-Block kann Blöcke zu Münzen machen, sodass Mario sich einen Weg durch eigentlich sonst verborgene Strecken bahnen kann. Auch kann er Münzen in Blöcke verwandeln, wodurch ebenfalls neue Wege entstehen können. Die Wirkungszeit ist allerdings begrenzt.

Die silberne Version

Der silberne P-Block ist seltener als der blaue. Springt man auf ihn, so verwandeln sich Gegner in rare silberen Münzen.