Quiektainer

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Quiektainer
SPM Sprite Fangkarte 144.png
Quiektainer
Informationen
Vorkommen Super Paper Mario
Max. KP Drei Treffer sind notwendig
Angriff 2
Defensive Drei Treffer sind notwendig
Fundort Boah-Zone
Fangkarten-Typ Silber
Fangkarten
143 144 145


Beim Quiektainer handelt es sich um einen Gegner, der aussieht wie ein grüner Automat. In Wirklichkeit besteht er jedoch aus drei miteinander verbundenen, grünen Sparschweinen.

Super Paper Mario beinhaltet den einzigen Auftritt des Quiektainers. Mario, Prinzessin Peach, Luigi und Bowser begegnen diesem Gegner in der Boah-Zone und in der Grube der 100 Prüfungen in Flipstadt. Ein Quiektainer sollte insbesondere mit Sprüngen angegriffen werden, wobei sich bei mehreren gemeinsam auch Peach gut eignet, da sie mit ihrem Sonnenschirm schnell von einem zum anderen Quiektainer schweben kann. Bei jedem Treffer wird eines der drei Sparschweine entfernt, sodass der Quiektainer kleiner und schneller wird. Da er aus drei Sparschweinen besteht, wird er durch den dritten Treffer besiegt. Ein besiegter Quiektainer schenkt dem Spieler viele Münzen und Erfahrungspunkte.

Die Angriffskraft des Quiektainers liegt bei 2. Da drei Angriffe ihn automatisch besiegen, gibt es keine KP und Verteidigung für ihn. Zudem existiert eine Unterspezies, die Grunztainer.

Trivia

  • Sein Name kommt von "quieken", einem typischen Laut von Schweinen.