Ravudon

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ravudon
SPM Sprite Fangkarte 75.png
Ravudon
Informationen
Vorkommen Super Paper Mario
Max. KP 20
Angriff 4
Defensive 0
Fundort Grube der 100 Prüfungen in Flipstadt, Burg Knickwitz
Fangkarten-Typ Normal
Fangkarten
74 75 76


Ravudon gehört zur Dinosaurier-Familie der Purpudon und tritt in Super Paper Mario auf. An seiner grauen Farbe kann er leicht erkannt und von seinen Verwandten Purpudon und Rossodon unterschieden werden. Mit 20 KP und einer Angriffskraft von 4 gilt er als zweitstärkstes Wesen seiner Familie, nur Dunkel-Purpudon hat noch mehr Stärke. Ravudon kann nur selten gesehen werden, in der 91. Etage der Grube der 100 Prüfungen in Flipstadt und in Burg Knickwitz. Wie seine Verwandten erleidet er nur durch Bowsers Feueratem oder einen Treffer an der Kugel an seinem Schwanz Schaden. Allerdings streckt er Mario und Co. seinen langen Hals in den Weg. Mit Wurfowitz kann er aus dem Weg geworfen werden. Kawummsos Explosionen und Pieksos Angriff drängen ihn zurück. Dagegen kann Filippo ihn umdrehen und Luigi per Supersprung über ihn springen, um so den Schwanz zu erreichen. Mario kann sich dazu in 3D drehen, während es mit Platto möglich ist, dass Ravudon durch den Spieler durchgeht.

Trivia

  • Ravudons Fangkarte steht als einzige Gegner-Fangkarte des Spiels hinter der Dunkel-Version der Spezies.