Schnuffel

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Folgende zwei Dinge fehlen hier:    Informationen   Gutes Format
Schnuffel
SMW2 Artwork Schnuffel.jpg
Schnuffel hat ein Yoshi-Ei gewittert
Informationen
Erster Auftritt Super Mario World 2: Yoshi's Island (1995)
Letzter Auftritt Yoshi's Island DS (2006)
Spezies Hund
Verbindungen Yoshi

Schuffel ist ein Hund aus der Yoshi-Serie. Ein typisches Merkmal ist seine lange Zunge und das Hundehalsband. Er zeichnet sich durch enorme Robustheit aus. Es macht ihm weder etwas aus auf Stacheln, noch auf glühender Lava zu laufen. Außerdem liebt er es, mit Yoshi-Eiern zu spielen.

Geschichte

Super Mario World 2: Yoshi's Island

In Yoshi's Island hat er seinen ersten Auftritt. Hier unterstützt er Yoshi beim Überqueren von gefährlichen Passagen. Das besondere ist, er läuft immer in die Richtung, in die Yoshi schaut. Jedoch nicht, wenn Yoshi nicht auf ihm sitzt. Auch im Remake Super Mario Advance 3: Yoshi's Island und in Yoshi's Island DS tritt er mit denselben Eigenschaften auf.

Tetris Attack

Schnuffel ist einer der vielen Charaktere aus Yoshi's Island, der in Tetris Attack übertragen wurde. In dem englisch gehaltenen Spiel heißt er Poochy. Im Stage Clear-Modus gibt er dem Spieler in Runde 3 Tipps, um ihn auf den Kampf gegen Bowser vorzubereiten. Im VS.-Modus dagegen ist er ein Gegner, da er durch Kameks Magie hypnotisiert wurde. Der Spieler muss ihn im zweiten Duell, im Forest Stage, besiegen. Nach dem Duell ist er nicht länger verzaubert und schließt sich Yoshis Team an. Wie alle anderen hat auch er sein eigenes Duellthema.

Yoshi's Story

In Yoshi's Story muss Schnuffel erst durch eine Stampfattacke von seiner Kette befreit werden. Dann hilft er den Yoshis, Früchte zu finden, insbesondere die Honigmelonen, welche die Yoshis am liebsten fressen und die auch für einen guten High Score gebraucht werden.