Staubhammer

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Staubhammer
PM Sprite Staubhammer.png
Staubhammer
Informationen
Einziger Auftritt Paper Mario (2001)
Art Hammer
Primärer Effekt Zieht einem Gegner einen KP ab
Meist benutzt von Mario


Als Staubhammer wird ein staubiger, alter Hammer aus Holz bezeichnet, der aus Altersgründen bereits mit einem weißen Pflaster über Kreuz zusammengeklebt wurde.

Der Staubhammer tritt nur in Paper Mario auf, wo er zu den Angriffsitems gehört. Er kann von Mario und seinen Partnern gekauft werden, wobei es ihn nur in einem Item-Laden gibt. Dieser steht in der Stadt Staubtrockener Vorposten und wird von der Bad Rat Mini-Mauser geführt. Hier kann der Staubhammer für zwei Münzen erworben werden.

Im Kampf kann Mario den Staubhammer als Wurfgeschoss werden, also ihn nach einem Gegner werfen. Der getroffene Gegner verliert einen KP, was die schon starke Abnutzung des Staubhammers beweist. Daher sollte Mario stattdessen lieber den Orden Hammerwurf anlegen, um seinen normalen Hammer werfen zu können.

Dennoch muss Mario einen Staubhammer kaufen, um Maustafas Versteck zu erfahren. Dazu muss er im Laden zuerst einen Trockenpilz und dann den Staubhammer kaufen.

Trivia