Stego

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stego
YIDS Artwork Stego.png
Ein Stego in Yoshis Island DS
Informationen
Erster Auftritt Super Mario World 2: Yoshi's Island (1995)
Letzter Auftritt Yoshi's Island DS (2006)
Spezies Stego


Stegos, auch bekannt als Pseudo-Stegos sind kleine, mit Stacheln übersäte Gegner, die auf und ab laufen und in Super Mario World 2: Yoshi's Island erscheinen. Die Silbernen fallen im Gegensatz zu den Rosanen von Plattformen, In Yoshis Island DS ist dies genau umgekehrt. Einige von ihnen können auch springen. Auf normalen Wege lassen sie sich nicht verletzten, denn sie sind für Yoshis ungenießbar, lediglich Eier können ihn schaden. Das erste schubst ihn zurück, ein weiteres besiegt ihn. In Super Mario World 2: Yoshi's Island ist der Zwischenboss in Dunkelland ein Stego namens Stego der Große und in Bowsers Festung begegnet man einem Gold-Stego.

Stegos tauchten auch in Yoshi's Universal Gravitation, Yoshi Touch & Go (dort wird er fälschlicherweise als Pieksie bezeichnet, was allerdings eine andere Spezies aus dem Yoshi-Universum ist) und Yoshi's Island DS auf. Wie oben bereits erwähnt, werden die pinken und silbernen Stegos ihrer Fähigkeiten im letzteren Spiel vertauscht, sodass die rosanen von Plattformen fallen und nicht die silbernen. Ebenfalls in Yoshis Island Ds taucht ein Super Großer Stego auf, der unbesigbar ist und keine Beine hat, sodaa er einem hinterher rollt. Auf seinem Weg zerstört er alles, was ihm im Weg steht.

Namensbedeutung

Sprache Name Bedeutung
Deutsch Stego
Englisch Tap-Tap "Tap-Tap" Lautmalerei für die Klick Geräusche, die er beim Laufen von sich gibt
Spanisch Metalón Von metal, auf Deutsch Metall
Italienisch Pimbospino Von piombo, führen; und spina, Stachel.
Japanisch カチカチ Kachikachi Lautmalerei für Feuersteine, die gegeneinander geklopft werden.

Trivia

  • Sein deutscher Name kommt wahrscheinlich von einem Dinosaurier namens Stegosaurus, dessen Schweif mit Stacheln bespitzt war.
  • Sorbetti, ein Boss aus Super Mario Galaxy 2, scheint auch ein Stego aus Schnee zu sein. Dies ist allerdings unbestätigt.