Wach-Piranha

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Folgendes fehlt hier:    Gutes Format
Wach-Piranha
px
Eine Wach-Piranha
Informationen
Erster Auftritt Super Mario World 2: Yoshi's Island (1995)
Letzter Auftritt Yoshi's Island DS (2006)
Spezies Piranha-Pflanze

Wach-Piranhas sind Gegner aus Super Mario World 2: Yoshi's Island und Yoshi's Island DS. Sie sind eine Unterart der Piranha-Pflanzen und besitzen dementsprechend noch besondere Fähigkeiten. Sie können drei Kakteenbomben hintereinander spucken, wobei sie die letzte in einem höheren, aber auch kürzeren Bogen spucken. Wach-Piranhas benötigen auch mehr Treffer, um besiegt zu werden, nämlich insgesamt drei. Jedesmal, wenn man eine Wach-Piranha-Pflanze trifft, verändert sie ihre Farbe (erster Treffer: von grün zu gelb, zweiter Treffer: von gelb zu rot). Trifft man eine Pflanze außerdem inmitten einer Dreifachsalve, stoppt sie diese sofort mit einem erschreckten Gesicht. Ihren Namen verdanken Wach-Piranhas wohl der Tatsache, dass sie gewissermaßen Yoshi mit ihren hohen Attacken beim Weiterkommen hindern und so praktisch über ihren Standort-Bereich wachen.