Wasnblatt

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wasnblatt
PM Sprite Wasnblatt.png
In Paper Mario
Informationen
Erster Auftritt Paper Mario (2001)
Letzter Auftritt Super Paper Mario (2007)
Art Blatt
Primärer Effekt Heilt 5 BP (PM); Lässt einen an einer Sperre vorbei (SPM)

Beim Wasnblatt handelt es sich um eine besondere Art grünes Blatt, welche in zwei Spielen auftritt. Es wächst an einem langen Stiel, der sich vor dem Blatt selbst teilt und es so wie ein an zwei "Beine" erinnerndes Hutband trägt.

In Paper Mario stellt ein Wasnblatt 5 BP wieder her und Mario findet es im letzten Busch rechts vor Buu Huus Villa. Es kann nicht nur selbst benutzt, sondern auch für einige Rezepte von Omle T. wie den Wasnkuchen verwendet werden. Zwei Münzen bekommt Mario in jedem Item-Laden beim Verkauf dieses Items.

SPM Sprite Wasnblatt.png

Auch in Super Paper Mario kommt es vor. Hier findet vor den Floro-Höhlen ein Kampf gegen O'Klock statt. Weil Dimenzio diesem zuvor das Wasnblatt wie einen Hut aufgesetzt hat, heißt er hier O'Kopfsalat, kann aber wie in seinen anderen Kämpfen besiegt werden. Danach erhalten Mario und seine Partner das Blatt. Innerhalb der Floro-Höhlen benötigen sie es, um eine elektronisch gesicherte Sperre zu überwinden und die Ahnengalerie vor dem Bosskampfraum von König Krokus zu erreichen. Der gesteuerte Charakter, also Mario, Luigi, Prinzessin Peach oder Bowser trägt das Wasnblatt, wie es O'Klock getan hat. Diesmal zählt das Wasnblatt zu den Wichtigen Items. Nach dem Durchspielen behalten die Charaktere es, was sonst nur auf die Rückzugsröhre und den Helm zutrifft.

Trivia