Star Hill

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Star Hill
SMRPG Screenshot Star Hill 1.png
Star Hill auf der Landkarte
Informationen
Erster Auftritt Super Mario RPG: Legend of the Seven Stars (1996)
Letzter Auftritt Mario & Luigi: Zusammen durch die Zeit (2005)

Star Hill (im Deutschen „Sternschnuppen-Gipfel“) ist ein geheimnisvoller Berg in Super Mario RPG: Legend of the Seven Stars. Star Hill wird als ein Ort mit einem wunderschönen als auch einem romantischen Anblick. Es erzählt sich, dass hier an diesem Wünsche wahr werden können.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Super Mario RPG: Legend of the Seven Stars[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mario auf dem Star Hill

Mario erfährt von Frogfucius, dass ein Star Piece auf dem Star Hill fiel. Gemeinsam mit seinen Freunden reist Mario dorthin, um den Stern ausfindig zu machen. Am Berg angekommen, erzählt Geno Mario, dass an diesem Ort die Wünsche eines jeden Menschen sich ansammeln und später wahr werden können. Bei seiner Suche nach dem Star Piece findet Mario viele kleine Sterne, die die Wünsche eines jeden Menschen beinhalten. Diese kleinen Sterne geben sogar Auskunft darüber, wie die Wünsche lauten. Interessanteweise entdeckt man Wünsche von bekannten Nintendo-Charakteren wie Luigi, der sich wünscht, ein guter Klempner wie sein Bruder zu werden.[1]

Anschließend finden Mario und seine Freunde den Star Piece am Ende des Star Hills und nehmen Stern in ihrer Sammlung auf. Nun brechen sie nach Seaside Town auf, um nach den nächsten Star Piece zu suchen.

Paper Mario[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mario & Luigi: Zusammen durch die Zeit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Referenzen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. I wanna be a great plumber like my brother Mario.“ – Luigi