Super Mario Club (Debug-Team)

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Super Mario Club ist eine Tochtergesellschaft von Nintendo Licensing Division in Kyoto mit dem Präsidenten Miki Ken. Sie wurde gegründet, um Fehler in Videospielen zu finden und auf diese hinzuweisen. Manchmal wird der Club auch als das Kyoto Forschungscenter bezeichnet. In vielen Nintendo-Spielen steht der Super Mario Club in den Credits, wobei die Namensnennung oft unterschiedlich ist. Zu finden ist der Club in den Kategorien: debugging, testing, und in den special thanks.

Weitere Namen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Super Mario Club
  • (Super) Mario Club staff
  • NCL Super Mario Club
  • Super Mario Club Debug Team.

Credits Spiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Unvollständige Liste