Pixl

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Pixl sind gute Freunde von Mario. Sie tauchen bis jetzt in nur einem einzigen Spiel, Super Paper Mario, auf und helfen Mario, Bowser, Luigi und Peach bei ihren Abenteuern, indem sie ihnen Spezielle Fähigkeiten verleihen, die bei jedem Pixl individuell gestaltet sind, um diese zu bestehen. Die auftauchenden Pixl im Spiel sind: Tippi, Wurfowitz, Kawummso, Platto, Stampfo, Sörfa, Filippo, Knüppl, Zippi, Piekso, Flitzor, Piccolo und Tiptron, welches eigentlich kein Pixl ist. Tippi ist das einzige Pixl, welches von Anfang an dabei ist und welches euch jedoch auch wieder verlässt. Die anderen Pixl muss man sich im Spielverlauf freispielen und für einige, wie für Piccolo, muss man schwierige Rätsel lösen.

Alle Pixl haben eine individuelle Form und eine individuelle Fähigkeit, die sie dem Spieler verleihen.

Für genauere Angabe der Pixl, siehe auf deren Artikelseiten nach.

Die Pixl Piekso, Flitzor und Piccolo sind nicht Teil der Story, werden deshalb also auch nicht benötigt, um die Story durchzuspielen. Das Gleiche gilt für Tiptron, welcher Tippi hinterher ersetzen soll und der die selben Fähigkeiten wie diese besitzt.


Galerie[Bearbeiten]