Juwelenteil-Truhe

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Juwelenteil-Truhe
WL4 Sprite Juwelteil-Truhe.gif
Juwelenteil-Truhe
Informationen
Einziger Auftritt Wario Land 4 (2001)
Art Truhe
Primärer Effekt Enthält Juwelenteile
Meist benutzt von Wario

Unter der Juwelenteil-Truhe versteht man eine Art Schatzkiste, die nur einen Auftritt hat. Sie trägt das Gesicht der Goldenen Diva.

Im Spiel Wario Land 4 hat die Juwelenteil-Truhe ihren einzigen Auftritt. Wario findet in jedem Level vier Juwelenteil-Truhen. Jede Juwelenteil-Truhe enthält, wie der Name sagt, ein Juwelenteil, dazu findet Wario in ihr auch eine Münze, die ihm 500 Punkte schenkt. Wenn Wario alle vier Juwelenteil-Truhen geöffnet hat, verbinden sich die Juwelenteile zu einem ganzen Juwel. Die Juwelen braucht man nicht, um das nächste Level betreten zu kommen, aber um gegen Bosse kämpfen zu dürfen. Je schwerer der ausgewählte Modus ausfällt, umso besser werden die Juwelenteil-Truhen versteckt sein. Wenn Wario eine Juwelenteil-Truhe öffnet und das Juwelenteil schon hat, bekommt er nur die Münze.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ursprünglich sollte Wario zum Öffnen der Juwelenteil-Truhe einen Schlüssel brauchen, der aber weggelassen wurde. Im fertigen Spiel muss er die Truhe nur berühren, damit sie sich öffnet, und es erscheint kein anderer Schlüssel außer Keyzer.