Masken-Parakoopa

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Masken-Parakoopa
SMW Sprite Blauer Para-Maskenkoopa.png
Ein Blauer Masken-Parakoopa
Informationen
Erster Auftritt Super Mario World (1992)
Letzter Auftritt Super Mario World: Super Mario Advance 2 (2002)
Spezies Parakoopa, Masken-Koopa
Verbindungen Masken-Koopas

Der Masken-Parakoopa stellt einen Parakoopa dar, der eine Mario-Maske trägt und somit in den Verbindung mit dem Masken-Koopa steht.

Das Spiel Super Mario World und dessen Remakes beinhalten die einzigen Auftritte der Masken-Parakoopas. Wurde das Level Funky in der Spezial-Welt erfolgreich beendet, verwandeln sich die Koopas in Masken-Koopas, die Piranha-Pflanzen in Kürbis-Pflanzen, die Kugelwillis in Pidgit-Willis und die Parakoopas in Masken-Parakoopas. Die Masken-Parakoopas verhalten sich nicht anders als die normalen Parakoopas und dienen somit wie diese als Gegner. Wenn Mario auf sie springt, verlieren sie ihre Flügel. Bei einem zweiten Sprung kommt ihnen auch ihre Maske abhanden, ein dritter besiegt sie. Die Maske kann wie ein Koopa-Panzer gekickt werden.

Trivia[Bearbeiten]

  • Es gibt wesentlich mehr blaue Masken-Parakoopas als normale Parakoopas. Für Yoshi bedeutet das, dass er mehr blaue Panzer fressen und dann mit ihnen fliegen kann.
  • Obwohl die Maske sich auf dem Kopf des Masken-Parakoopas befindet, kann sie gekickt werden, als sei sie ein Koopa-Panzer.