Glückssieben

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Glückssieben
Glückliche 7.png
Peach benutzt die Glückssieben
Informationen
Erster Auftritt Mario Kart 7 (2011)
Letzter Auftritt Mario Kart Tour (2019)
Primärer Effekt Gibt 7 Items
Meist benutzt von Fahrern in Mario Kart 7 und Mario Kart Tour

Die Glückssieben ist ein spezielles neues Item, das in Mario Kart 7 erstmals auftrat. Sie wird als eine rote 7 dargestellt.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mario Kart-Serie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mario Kart 7[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ihren ersten Auftritt hat die Glückssieben in Mario Kart 7, wo sie die 7 aus dem Spiellogo repräsentiert. Wenn man sie benutzt, erscheinen 7 Items um das Kart des Fahrers. Der Fahrer kann dann eines nach dem anderen benutzen. Die Reihenfolge dabei ist zufällig. Wenn man mit z.B. dem Bob-omb einen Gegner rammt, explodiert die Bombe und schleudert auch den Fahrer, der die 7 benutzt hat, mit den anderen Betroffenen hoch.

Mario Kart Tour[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auch in Mario Kart Tour ist die Glückssieben dabei, sie ist das Spezial-Item von König Buu Huu und Pauline. Die Funktionsweise hat sich nicht geändert, jedoch wurde der Superstern ausgetauscht.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]