Bist du auch ein Fan der Mario-Spiele und willst dein Wissen mit uns teilen? Jeder neue Autor ist im MarioWiki herz­lich willkommen — und unsere To-Do-Liste gibt dir einen Überblick darüber, wo im Wiki deine Mithilfe aktuell besonders gefragt ist!

Feuer-Flamy

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Feuer-Flamy
SMG Artwork Feuer-Flamy.png
Der Feuer-Flamy
Informationen
Erster Auftritt Super Mario Galaxy (2007)
Letzter Auftritt Super Mario Galaxy 2 (2010)
Spezies Flamy
Verbindungen Koopa-Truppe, König Eis-Flamy

Feuer-Flamys sind Gegner aus Super Mario Galaxy und die Feuer-Version von Eis-Flamy. Sie hausen in Lavaregionen und haben sich auf das Leben in Lava spezialisiert. Sie machen das gleiche wie Eis-Flamys, nur das sie Mario mit Feuer angreifen und dass sie rot sind. Man muss neben ihnen wirbeln, um sie in einen hilflosen Brocken zu verwandeln. Nun muss man den Brocken eintreten um eine Münze zu bekommen. Wirbelt man den Feuer-Flamy oder springt er selber wieder in die Lava, nimmt er seine ursprüngliche Gestalt an. Berührt Mario sie, verbrennt er sich und verliert eine Kraft. Sie tauchen in der Eisvulkan-Galaxie am häufigsten auf.

In Super Mario Galaxy 2 kommen sie wieder vor. Einen wichtigen Auftritt haben sie in der Heißkalt-Galaxie. Beschreibung: Feuer-Flamys sind Feuerbälle, die Mario in dem Versuch hinterher jagen, ihm Schaden zuzufügen. Wenn er einen Feuer-Flamy berührt, verbrennt er sich und hüpft einige Sekunden herum, um die Flammen zu löschen. Genau wie bei Eis-Flamys, kann man diese Gegner in harmlose Brocken verwandeln, indem er daneben herumwirbelt. Aber Mario muss aufpassen: Falls er die Brocken in Feuer oder Lava kickt, nimmt er seine ursprüngliche Gestalt an. Rollt man einen Schneeball gegen einen Feuer-Flamy, ist er ebenfalls besiegt.

Trivia

Namensbedeutung