Maxi-Rex

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
SMW2 Sprite Pfeil.png Diesem Artikel bzw. diesem Abschnitt fehlen wichtige Informationen. Besitzt du Wissen, welches hier noch nicht aufgeführt ist, dann füge dieses doch hinzu!
SMW2 Sprite Pfeil.png Die allgemeine Gestaltung dieses Artikels bzw. Abschnittes und/oder die Formulierung des Textes entspricht nicht unserem Qualitätsstandard. Hilf doch aus, indem du den Artikel in Ordnung bringst!
Maxi-Rex
px
Sprite
Informationen
Max. KP 80
Defensive 30
Geschwindigkeit 25
Fundort Lachberge
Erfahrungspunkte 50
Münzen 30
Items Super-Pilz

Der Maxi-Rex ist der zweite Boss im Spiel Mario & Luigi: Superstar Saga. Man kämpft gegen ihn, wenn man den Gipfel der Lachberge erreicht. Eigentlich ist der Maxi-Rex Prinz Mamek, der von Lugmilla und Krankfried überrascht und verwandelt wurde. Er spuckt Grahahanit als Angriff. Wenn man ihn mehrere Male trifft, schrumpft er, wie alle Rexe. Dies ist auch besser so, denn man kann seinen Geschossen bei seiner normalen Größe schwer ausweichen. Hat man ihn geschrumpft, spuckt er nach einer Weile einen großen Brocken Grahahanit aus, auf welchen er springt. Nun hat er gewissermaßen wieder seine alte Größe und seinen Geschossen sind schwerer auszuweichen, weshalb man schnellstmöglich seine Plattform zerstören sollte. Besiegt man ihn, verwandelt er sich zurück in Mamek und man erhält Mameks Rose.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Er hat das Wort Rex im Namen, aber sonst nichts mit diesen Dinosauriern zu tun, weil es sich um einen Drachen handelt.