Der Serverumzug des MarioWikis rückt näher! Das Wiki wird also bald in den Nur-Lese-Modus geschaltet, sodass keine Bearbeitungen mehr vorgenommen werden können. Während des Umzuges wird das Wiki zeitweise gar nicht erreichbar sein; bis dahin kann es aufgrund der Arbeiten am Design des Wikis zu Anzeigefehlern kommen!

Fry Guy

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fry Guy
SMB2 Artwork Fry Guy.png
Artwork von Fry Guy
Informationen
Erster Auftritt Super Mario Bros. 2 (1988)
Letzter Auftritt Super Mario All-Stars - 25 Jahre: Jubiläumsedition (2009)
Spezies Feuerball
Residenz Welt 4 (Super Mario Bros. 2)
Verbindungen Wart


Als Fry Guy wird ein Boss bezeichnet, der aussieht wie ein gelber, lebendiger, rothaariger Feuerball und von Wart erschaffen wurde.

Sein erster Auftritt liegt in Yume Kojo: Doki Doki Panic, welches jedoch nicht zur Mario-Serie zählt. Deshalb treffen Mario, Luigi, Prinzessin Peach und Toad erst in Super Mario Bros. 2 auf Fry Guy. Dies geschieht in der vierten Welt, wo Fry Guy als Boss fungiert. Als Angriff spuckt Fry Guy Feuerbälle nach den Helden, zudem nehmen diese bei Berührung mit ihm Schaden. Um Fry Guy zu besiegen, muss er mit Pilz-Blöcken beworfen werden. Wurden so drei Treffer erzielt, spaltet Fry Guy sich in vier Mini Fry Guys. Der Kampf wird gewonnen, wenn auch diese mit Pilz-Blöcken besiegt werden.

Trivia

  • Obwohl es sich bei ihm um einer Feuerball handelt, dient er als Boss einer Welt voller Schnee und Eis.
  • Trotz des ähnlichen Namens hat er nichts mit den Shy Guys zu tun.
  • Wegen seiner Haare sieht er weiblich aus, sein Geschlecht wurde jedoch nie genannt.