Gold-Gumba

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gold-Gumba
NSMB2 Artwork Goldener Gumba.jpg
In New Super Mario Bros. 2
Informationen
Erster Auftritt Super Mario RPG: Legend of the Seven Stars (1996)
Letzter Auftritt New Super Mario Bros. 2 (2012)
Spezies Gumba
Verbindungen Koopa-Truppe, Gumba

Der Gold-Gumba stellt eine besondere Art Gumba dar, der in nur wenigen Spielen auftritt. Wie sein Name sagt, hat er eine goldene Farbe.

In Super Mario RPG: Legend of the Seven Stars leiten Maulwürfe im Röhrensystem ein Minispiel. Um es zu gewinnen, muss Mario möglichst viele Gumbas mit Angriffen treffen. Normale Gumbas geben einen Punkt, die hier erstmals auftretenden Gold-Gumbas drei.

Gold-Gumbas erscheinen auch in verschiedenen Minispielen von Mario Party 6, Mario Party 7 und Mario Party DS, spielen aber eine eher geringe Rolle.

Dagegen kommen sie in New Super Mario Bros. 2 als normale Gegner vor. Wie alle Gold-Gegner entstehen sie durch einen Sprung in einen Goldring. Mario kann sie wie die normalen Gumbas mit jeder Angriffsweise besiegen und bekommt dafür 5 Münzen pro besiegtem Gold-Gumba.