Dunkel-Spenst

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dunkel-Spenst
SPM Sprite Fangkarte 170.png
Dunkel-Spenst
Informationen
Vorkommen Super Paper Mario
Max. KP 40
Angriff 10
Defensive 0
Fundort Grube der 100 Prüfungen in Flopstadt
Fangkarten-Typ Normal
Fangkarten
169 170 171

Beim Dunkel-Spenst handelt es sich um einen Dunkel-Gegner, der zur Spezies Geist gehört und wie der Schatten eines Rospenst, Blauspenst oder Gelspenst aussieht. Er hat kein Gesicht, wie alle Dunkel-Gegner.

Das Dunkel-Spenst kommt nur im Spiel Super Paper Mario vor. Mario, Prinzessin Peach, Luigi und Bowser begegnen ihm nur in der Grube der 100 Prüfungen in Flopstadt. Auch hier tritt es in nur drei Etagen auf, nämlich den schon relativ tiefen Etagen 85, 89 und 94. Das Dunkel-Spenst versteckt sich im Boden und wartet, bis man sich ihm nähert. Erst dann greift es mit Magie an und verschwindet dann schnell wieder im Boden. Man sollte seinen Angriff mit Piekso oder mit Bowsers Feuer-Atem kontern, um es schnell zu besiegen. Sonst wird es ziemlich lästig, weil es in Gruppen vorkommt und oft mehrere gleichzeitig angreifen.

Ein Dunkel-Spenst hat 40 KP und eine Angriffskraft von 10. Somit zählt es zu den stärksten Gegnern, die nicht als Bosse gelten.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Es kann rote, blaue oder gelbe Magie verschießen, wobei jedoch alle drei Varianten gleich viel Schaden beim Getroffenen verursachen.