Dillias Mittagstisch

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dillias Mittagstisch
px
Dillias Mittagstisch
Informationen
Vorkommen Super Paper Mario
Gekocht von Dillia
Geheilte KP 20

Bei Dillias Mittagstisch handelt es sich um ein Heilitem und ein Rezept, das in etwa so aussieht wie ein weißes Ei mit einer roten Soße und einer gelben Beere als Krönung, neben dem eine grüne, an Brei erinnernde Masse liegt.

Diilias Mittagstisch tritt nur in Super Paper Mario auf und kann wie andere hier vorkommende Rezepte nicht von Mario, Prinzessin Peach, Bowser und Luigi gekauft werden. Dillia in Flopstadt muss ihn kochen. Als Zutaten nimmt sie zwei andere Rezepte, nämlich Bratpilz und Spagetti. Beide werden von Safrania aus Flipstadt hergestellt, wobei sie den Bratpilz aus einem Pilzmix und die Spagetti aus einer Power-Pasta kocht.

Dillias Mittagstisch heilt 20 KP und wie die meisten Items im Spiel auch den Status Vergiftung.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Er wurde wie einige andere Rezepte nach seiner Köchin Dillia benannt.