Miaumagd

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Miaumagd
SPM Sprite Fangkarte 130.png
Miaumagd
Informationen
Vorkommen Super Paper Mario
Fundort Fort Konrad
Fangkarten-Typ Bronze
Fangkarten
129 130 131

Unter einer Miaumagd versteht man eine Roboter-Katze, die als Magd in Fort Konrad arbeitet und hauptsächlich rosa aussieht. Wie der Miaugigant und der Miaufpasser trägt sie eine weiße Schürze und ein wie diese aussehendes, etwas kleineres Kopftuch.

Die Miaumagd erscheint nur in Super Paper Mario und kann von Mario, Prinzessin Peach, Luigi und Bowser nur in Fort Konrad angetroffen werden, dessen Hausherr sie gebaut hat. Wie die Miaufpasser kämpfen die Miaumägde nicht, sie halten sich einfach nur in Fort Konrad auf und reden miteinander. Meistens reden sie über eine Fernsehserie über die Crucionen und über Konrads Comicsammlung. Außerdem erkennt man daran, wie sie sprechen, auch ihren großen Respekt vor Konrad, den er ihnen einprogrammiert hat. Jede Miaumagd hat eine andere Aufgabe, die man durch den Einsatz von Tippis oder Tiptrons Scanner erfährt.

Da man gegen Miaumägde nicht kämpfen kann, haben sie auch keine Statuswerte.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Sie gelten als modernere Version der Miaufpasser.
  • Mit Miaugiganten existiert auch eine riesige Version von ihnen.