Obsttorte

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Obsttorte
px
Sprite der Obsttorte
Informationen
Vorkommen Super Paper Mario
Gekocht von Dillia
Geheilte KP 15

Bei der Obsttorte handelt es sich um ein Heilitem und ein Rezept. Sie sieht aus wie eine braune, mit Pfirsichen in Sahne gefüllte Torte, auf deren Oberseite sich ein Stück Pfirsich und zwei Erdbeeren befinden.

Die Obsttorte tritt nur in Super Paper Mario auf. Da sie zu den Rezepten gehört, können Mario, Luigi, Prinzessin Peach und Bowser sie nicht kaufen, was auf sehr viele Rezepte zutrifft. Sie müssen sie von Dillia in Flopstadt kochen lassen. Als Zutaten nimmt sie einen bei Klitzebits am Pixelbaum kaufbaren Pfirsich und ein Pilz-Crépe. Dieses muss Dillia ebenfalls herstellen, wozu ihr ein Pilzmix und eine Backmischung gegeben werden müssen.

15 KP und der Status Vergiftung werden durch den Verzehr der Obsttorte geheilt. Da das Pilz-Crépe 20 KP wieder herstellt, sollte sie nur gekocht werden, um die Rezepte zu vervollständigen.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Auf ihr sieht man zwei Erdbeeren, obwohl Dillia diese gar nicht benutzt.