XL-Birdie

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
XL-Birdie
SMW2 Sprite XL-Birdie.png
Sprite
Informationen
Erster Auftritt Super Mario World 2: Yoshi's Island (1995)
Letzter Auftritt Yoshi's New Island (2014)
Spezies Birdie


Bei einem XL-Birdie handelt es sich um einen Birdie, der sich vom normalen Birdie dadurch unterscheidet, dass er viel dicker aussieht als dieser.

Ihr erster Auftritt liegt im Spiel Super Mario World 2: Yoshi's Island, auch im Remake Yoshi's Island: Super Mario Advance 3 kommen sie vor. Anders als die normalen Birdies können sie nicht richtig fliegen, da ihr hohes Gewicht sie dabei behindert. Wenn sie mit einem Yoshi-Ei getroffen oder gefressen und wieder ausgespuckt werden, verwandeln sie sich in Kuller-Birdies.

In Yoshi's Island DS tritt mit dem Boss XXL-Birdie ein noch dickerer XL-Birdie aus und der einzige Charakter dieser Spezies. Weitere XL-Birdies trifft man hier nicht.

In Yoshi's New Island verhalten sich die XL-Birdies genauso wie bei ihren vorherigen Auftritten.

Trivia

  • Ihr Name kommt davon, dass sie so dick aussehen.