Baby Mario

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Folgende zwei Dinge fehlen hier:    Informationen   Gutes Format

„Not-a-bad...for a baby!“
Baby Mario, Mario Kart: Double Dash!!

Baby Mario
MSS Artwork Baby Mario.png
Artwork von Baby Mario aus Mario Super Sluggers
Informationen
Erster Auftritt Super Mario World 2: Yoshi's Island (1995)
Letzter Auftritt Mario Kart 8 (2014)

Baby Mario ist Mario als Baby und ein Hauptcharakter aus der Yoshi-Serie. Er erschien das erste Mal in der Serie The Adventures of Super Mario Bros. 3 in der Episode Die Zeitreise 1990. Fünf Jahre später kam er dann mit Super Mario World 2: Yoshi's Island das erste Mal in Videospielen vor. Seitdem ist er in vielen weiteren Spielen erschienen, so eroberte er schon die Sportwelt für sich. Obwohl er ein Baby ist, kann Baby Mario Kart fahren, Yoshi reiten, Tennis spielen und sogar kämpfen, dies tut er in Mario & Luigi: Zusammen durch die Zeit.

Geschichte

Seinen ersten Auftritt hatte Baby Mario in Super Mario World 2: Yoshi's Island. Baby Mario und Baby Luigi sollten von einem Storch zu ihren Eltern geflogen werden, doch später wurde dieser von Kamek, der die beiden kleinen entführen wollte, angegriffen. Baby Luigi konnte Kamek sich schnappen, jedoch fiel Baby Mario herunter, sodass er auf Yoshi's Island und so bei den Yoshi landete. Dort ritt er auf Yoshis Rücken und zusammen wollten sie Baby Luigi aus Baby Bowsers Schloss befreien.

Yoshi-Serie

Super Mario World 2: Yoshi's Island

Artwork von Bayb Mario aus Super Mario World 2: Yoshi's Island.

Wie erwähnt, ist in Super Mario World 2: Yoshi's Island Baby Marios Debüt. Der Storch auf den Weg Baby Mario und Baby Luigi zu ihren Eltern im Pilzkönigreich zu bringen. Unterwegs jedoch kipnappte Kamek, ein böser Magikoopa, den Storch und Baby Luigi. Baby Mario fiel in Yoshi's Island auf Yoshis Rücken. Kamek hat vorausgesagt, dass die Mario-Brüder in der Zukunft den Koopas Probleme bereiten und hat sie deshalbt gekipnappt. Yoshi bringt Baby Mario zu den anderen Yoshis und sie entscheiden sich Baby Mario zu helfen Baby Luigi aus der Gefangenschaft von Kamek und Baby Bowser zu retten. Nach dem durchqueren von sechs Welten und das besiegen von 11 Bossen, erreichten sie endlich Bowsers Schloss. Aber nach dem besiegen von Baby Bowser, vergrößerte Kamek ihn auf das doppelte der Yoshi Insel. Doch dies brachte nichts, Yoshi konnte auch diesen besiegen und Baby Luigi war gerettet. So konnten die Babys zu Papa und Mama Mario gebracht werden und alles war wieder gut.

Yoshi's Island DS

Baby Mario nachdem er einen Stern benutzt hat.

Kamek entführte in Yoshi's Island DS Kinder aus der ganzen Welt und versuchte sogar Baby Mario, Baby Luigi und Baby Peach zu entführen. Geradenoch konnte der Storch verhindern, dass die kleinen Peach und Mario entführt wurden. Erneut landete Baby Mario auf Yoshis Rücken und Baby Peach gleitete sanft mit Hilfe ihres Schirms durch die Lüfte. Wieder fassten die Yoshis, diesesmal mit dem Storch zusammen, den Entschluss den kleinen Luigi zu befreien. Jedes Kind besaß eine Fähigkeit, durch die Yoshi stärker wurde. Mit Baby Mario auf dem Rücken wuchs Yoshis Geschwindigkeit.

Außerdem schloss sich auch Baby Donkey der Gruppe an, zwischenzeitlich auch Baby Bowser und Baby Wario, die aber die Gruppe wieder verließen. Es wurde bekannt, dass Kamek aus der Zukunft kam um die sieben Sternenkinder zu entführen. Sternenkinder haben besondere Fähigkeiten, die sie von "normalen" Kindern unterscheiden. Vor Bowsers Schloss kehrten die kleinen Wario und Bowser wieder in die Gruppe zurück. Baby Bowser erwies sich jedoch als Verräter und Yoshi musste gegen ihn kämpfen. Nachdem er den kleinen Bowser besiegt hatte, wartete der Bowser aus der Zukunft, also aus der Gegenwart, auf Yoshi. Aber auch diesesmal behielt der Dino die Oberhand, jedoch vergrößerte Kamek Bowser. In Zusammenarbeit mit allen Babys wurde Bowser nach einem harten Kampf zurück in seine Zeit befördert. Baby Mario kam wohlbehütet zurück nach Hause. Außerdem wurde bekannt, dass das siebte und letzte Sternenkind Baby Yoshi ist.

Club Nintendo

"Warios Weihnachtsmärchen"

Baby Mario und Baby Wario spielen am Strand

Baby Mario erschien ebenfalls in einem Comic und zwar in "Warios Weihnachtsmärchen". Baby Wario und Baby Mario spielen am selben Strand. Umgeben von Freunden war Baby Mario sehr populär, Baby Wario hatte keine Freunde aufgrund seines schlechten Verhalten und war deswegen eifersüchtig auf Baby Mario. Der Geist der Vergangenheit erinnerte Wario an dieses Ereigniss, um ihn zu ändern.

Mario Golf Serie

Mario Golf

Baby Mario erscheint im Original Mario Golf für den Nintendo 64. Er ist ein normaler Charakter.

Mario Tennis-Serie

Mario Tennis

Baby Mario erscheint in Mario Tennis für den Nintendo 64 als spielbarer Charakter. Er ist vom Typ Geschwindigkeit.

Mario Tennis Open

Auch hier erscheint er als spielbarer Charakter vom Typ Geschwindigkeit.

Mario Kart-Serie

In Mario Kart kam Baby Mario das erste Mal in Mario Kart: Double Dash vor und war ein Leichtgewicht. Dort agierte er als Partner von Baby Luigi. Sein Spezialitem ist der Kettenhund, sein Kart heißt Dudu-Buggy. Mit dem Baby-Park besitzt er eine eigene Strecke.

Auch im Nachfolger Mario Kart Wii ist er wieder vertreten. Baby Mario ist von Anfang an spielbar und zählt zu den Leichtgewichten. Seine beiden Strecken sind Retrostrecken, Marios Rennpiste aus Mario Kart 64 und Marios Piste 3 aus Super Mario Kart. Somit besitzt er als einziges Baby im Spiel zwei Strecken.

In Mario Kart 8 tritt er wieder als leichter, spielbarer Charakter auf. Diesmal besitzt er die GBA-Version von Marios Piste.

Mario & Luigi-Serie

Mario & Luigi: Zusammen durch die Zeit

Statistiken und andere Informationen

Mario Kart: Double Dash!! Info

Mario Superstar Baseball

Freunde

Statistik

Missionen

Talent

Mario Kart Wii

  • Gewicht: Leichtgewicht
  • Spezielles Bonus
    • Gewicht: +3
    • Handling: +2
  • Bio: "..."

Super Smash Bros.-Serie

Trophäen aus Super Smash Bros. Melee

Nr. Bild Name Auftritte Beschreibung
215
SSBM Sprite Trophäe 215.png
Baby Mario Vor langer Zeit, als der Storch Baby Mario und Baby Luigi Mario zu den Haus ihrer Eltern trug, geriet der Stroch in einen Hinterhalt und lies Baby Mario auf Yoshi's Island fallen. Dies war der Anfang von Yoshis Abenteuer, Baby Mario, seinen Eltern zu überliefern. Seitdem wurde er an Golf- und Tennisplätzen gesichtet.

Trophäen aus Super Smash Bros. Brawl

Nr. Bild Name Auftritte Beschreibung
256
SSBB Sprite Trophäe 256.png
Baby Mario Mario als Baby... und eine Heulsuse auch noch dazu. Wir können sehen, dass er schon damals eine Latzhose und seine berühmte rote Kappe trug. Er wurde in seinen jüngeren Tagen von Yoshi getragen und durch ein Abenteuer geführt.

Trivia

  • Ursprünglich hatte Baby Mario kein "Baby" im Namen. In Super Mario World 2:" Yoshi's Island nannte man ihn dann in Baby Mario um.
  • Baby Marios Mütze hat die gleiche Größe wie Marios Mütze. Das deutet darauf hin, dass er seine Mütze schon seit seiner Geburt besitzt.
  • Baby Mario und Baby Luigi sitzen im Publikum von Mario Power Tennis, wenn Mario und Luigi gegen Wario und Waluigi antreten.


Weitere Auftritte

Galerie

Bilder zu diesem Artikel sind in dieser Galerie auffindbar.