Bandit

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bandit
PM2 Sprite Bandit.png
Sprite aus Paper Mario: Die Legende vom Äonentor'
Informationen
Erster Auftritt Super Mario World 2: Yoshi's Island
Letzter Auftritt Mario Party 8
Spezies Shy Guy

Banditen treten als hinterhältige Charaktere mit fiesen Hintergedanken auf. Sie gehören zur Spezies der Shy Guys, was an ihrer ähnlichen Kleidung und der Maske erkannt werden kann.

Ihren ersten Auftritt hatten die Banditen in Super Mario World 2: Yoshi's Island. Weitere folgten in Paper Mario, Paper Mario: Die Legende vom Äonentor, Mario Party 7 und Mario Party 8. Dort sorgte er gern für Unruhe und war immer für eine Gemeinheit gut. Mittlerweile haben sich die Banditen eine eigene Meinung gebildet und gehorchen weder Bowser, noch sind sie Freunde von Mario. Sie kommen aber auch in Super Mario Advance 3: Yoshi's Island (GBA) und in Yoshi's Island DS vor. Wenn Yoshi Baby Mario verliert, versucht Bandit ihn zu schnappen und rennt mit ihm davon. Meistens rennt er jedoch gegen eine Wand und man muss nur auf ihn springen oder mit der Zunge nach Baby Mario schnappen.

Namensbedeutung

Sprache Name Bedeutung
Deutsch Bandit
Italienisch Furfo

Trivia

  • Im Spieleberater zu Yoshi's Island werden sie fälschlicherweise Jason genannt, dieser Name für sie taucht nur dort auf.