Wörterbuch

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wörterbuch
PM Sprite Wörterbuch.png
Wörterbuch
Informationen
Einziger Auftritt Paper Mario (2001)
Art Buch
Primärer Effekt Dient zum Übersetzen aus der Sprache der Shy Guys
Meist benutzt von Ross T.

Beim Wörterbuch handelt es sich um ein dunkelgrünes Wörterbuch eines nicht bekannten Autors. Vorne sieht man ein pinkfarbenes Textfeld, das vermutlich den genauen Namen enthält.

In Paper Mario findet der einzige Auftritt des Wörterbuches statt. Wurde der Hohe Stern Professar gerettet, stellen Mario und seine Partner fest, dass Shy Guys in Toad Town allerlei Unfug anstellen und den Bewohnern dumme Streiche spielen. Nähern sie sich dem Haus von Ross T., läuft einer mit dem Wörterbuch davon. Ross T. behauptet, Intelligenz zu verlieren, außerdem kann er Mario ohne Wörterbuch nicht die Geheimnotiz für Mario und seine Partner übersetzen. Sie nennt die Reihenfolge, in der am Grünen Bahnhof vier farbige Felder getroffen werden müssen, um den Weg zum Roten Bahnhof zu öffnen. Weiß der Spieler diese, braucht er das Wörterbuch nicht wieder zu holen. Wird es in Shy Guys Spielzeugkiste gefunden, belohnt Ross T. Mario mit einem Sternsplitter und übersetzt die Geheimnotiz.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Vermutlich wird es gestohlen, damit Mario den Roten Bahnhof und somit General Guy und den zu rettenden Hohen Stern Muskular nicht finden kann.