Punktetausch

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Punktetausch
PM2 Sprite Punktetausch.png
Sprite
Informationen
Einziger Auftritt Paper Mario: Die Legende vom Äonentor (2004)
Primärer Effekt Vertauscht die vorhandenen KP und BP
Meist benutzt von Mario

Beim Punktetausch handelt es sich um ein in Paper Mario: Die Legende vom Äonentor erscheinendes Item. Es kann nur in Falkenheim gekauft werden und kostet 5 Münzen. Sein Aussehen gleicht einem Ring, der zur Hälfte aus einem grünen und zur anderen Hälfte aus einem roten Pfeil besteht. Mario kann mit ihm eine KP und BP tauschen, wobei sich die Höchstwerte aber nicht verändern. Falls er von einem Wert mehr Punkte als den Höchstwert des anderen hat, steigt der Wert mit dem niedrigeren Höchstwert auf die maximale Punktzahl an. Wenn Mario 0 BP hat und den Punktetausch einsetzt, erhält er einen KP, sodass kein Game Over in Kraft tritt.

Ein Punktetausch kann auch von Racle T. zum Kochen benutzt werden. Oft entsteht dabei das Item, das die gleiche Menge des anderen Werts wieder herstellt, wenn ein Heilitem eingesetzt wird. Rezepte mit Punktetausch werden im Journal nicht gewertet.

Rezepte mit Punktetausch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die mit einem x gekennzeichneten Kombinationen funktionieren auch umgekehrt.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kocht Racle T. mit einem Punktetausch und einem nicht in der oben aufgeführten Liste stehenden Items, entsteht meistens ein Fehlschlag, auch wenn das Item von ihr gekocht wurde.