POW-Up

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
PM2 Sprite POW-Up.png

POW-Up steht für einen Status in verschiedenen RPG-Spielen. Er erhöht die Angriffskraft und bedeutet Power-Up.

In Mario & Luigi: Superstar Saga findet der erste Auftritt dieses Status in der Mario & Luigi-Serie statt. Ihn zeigt ein rotes Symbol mit einem Pfeil neben den KP von Mario und Luigi.

Wie im Vorgänger wird er auch in Mario & Luigi: Zusammen durch die Zeit vom Item Roter Pfeffer verursacht. Diesmal zeigt ihn ein wachsender Kreis an und auch Gegner können ihn haben. In der Regel zeigen diese sich wütend wegen hoher KP-Verluste.

Dieselben Eigenschaften hat POW-Up in Mario & Luigi: Abenteuer Bowser.

POW-Up erscheint auch in Paper Mario, wo Watt Marios Angriffskraft mit dem Turbolader um 1 erhöhen kann. Auch Gegner können dies durch die Technik Charge, z. B. Hyper-Kirks.

In Paper Mario: Die Legende vom Äonentor gibt es mehrere Items und die Sternen-Attacke Powerplus, welche die Angriffskraft erhöhen können. Ein wütendes, weißes Gesicht dient als Anzeige für POW-Up. Wird dieses durch Charge hervorgerufen, ändern sich nur die Farben des betroffenen Charakters. Auch hier können Gegner sich aufladen.

Dieselbe Wirkung gilt für Paper Mario: Sticker Star. Hier kann Mario mit einem Blatt seine Angriffskraft erhöhen. Außerdem können dies die Gegner Sombrero Guy bei ihren Verbündeten tun.