Falkenheim-Arena

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
SMW2 Sprite Pfeil.png Diesem Artikel bzw. diesem Abschnitt fehlen wichtige Informationen. Besitzt du Wissen, welches hier noch nicht aufgeführt ist, dann füge dieses doch hinzu!
SMW2 Sprite Pfeil.png Die allgemeine Gestaltung dieses Artikels bzw. Abschnittes und/oder die Formulierung des Textes entspricht nicht unserem Qualitätsstandard. Hilf doch aus, indem du den Artikel in Ordnung bringst!
Falkenheim-Arena
PM2 Screenshot Falkenheim-Arena.png
Informationen
Einziger Auftritt Paper Mario: Die Legende vom Äonentor (2004)
Liegt in Falkenheim

Die Falkenheim-Arena ist ein Ort aus Paper Mario: Die Legende vom Äonentor. Dieser Ort ist Hauptschauplatz des 3. Kapitels der Geschichte. Es ranken sich viele Mythen um die Arena, welche Mario während dem 3. Kapitel von Samum erfährt. Dazu gehört auch, dass zur Zeit von Clubbone immer wieder Kämpfer verschwinden. Das kommt davon, weil diese allein im Ring waren, und da im Ring eine Maschine ist, welche durch das Sternjuwel und den Kämpfern mit Energie versorgt wird. Mit dieser Maschine kann Clubbone sehr groß und sehr stark werden, trotzdem konnte ihn Mario besiegen.

Kämpfer-Teams[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Namentlich bekannte Personen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kämpfer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Andere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • In der Lobby der Arena hängt ein Plakat, das einen Grob-omb zeigt. Allerdings kämpft kein Grob-omb in der Falkenheim-Arena, sondern lediglich vier normale Bob-ombs als Team Bomb-er.

Namensbedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]