Star T.

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Star T.
PM2 Sprite Star T.png
Sprite
Informationen
Einziger Auftritt Paper Mario: Die Legende vom Äonentor (2004)
Spezies Toad

Bei Star T. handelt es sich um einen Toad, der zugleich als guter Schauspieler gilt. Sein einziger Auftritt findet in Paper Mario: Die Legende vom Äonentor statt. Hier reist er als Passagier mit im Glimmer-Liner, als Mario mit diesem unterwegs ist. Als Abteil für ihn ist Nummer 1 bestimmt. Zunächst verhält sich Star T. unauffällig. Aber es werden Diebstähle von den Ohrringen der Kellnerin, dem goldenen Ring von Brillan T. und dem Koffer des Handelsvertreters bekannt. Um diese Zeit stellen die Passagiere fest, dass sie Star T. nicht finden können, sodass er verdächtigt wird. Mario findet ihn durch Barbaras Hilfe in seinem eigenen Abteil (Nummer 5) und greift ihn mit seinem Hammer an. Da stellt sich heraus, dass es sich bei Star T. um den verwandelten Rumpel handelt. Er hatte vor, Mario aufhalten, damit das Schattentrio das Sternjuwel in Bad Glimmerich stehlen kann. Am Bahnhof Tulpenbach gelingt ihm die Flucht. Allerdings bekommt Mario trotzdem das Sternjuwel, da das Schattentrio eine Fälschung klaut.

Später bedankt Star T. sich per Mail bei Mario, weil er Rumpel entlarvt hat.

Ab und zu reisen Passagiere in Abteil 1 des Glimmer-Liners, die nur sehen wollen, wo Star T. übernachtet hat. Sie sind entsetzt, wenn Mario ihnen erzählt, dass er nicht echt war.

Trivia[Bearbeiten]

  • Seine Mail enthält ein Foto von ihm an einem Fenster des Glimmer-Liners. Draußen vor dem Fenster fliegt Jr. Troopa aus dem ersten Paper Mario.