Buhutler

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
SMW2 Sprite Pfeil.png Diesem Artikel bzw. diesem Abschnitt fehlen wichtige Informationen. Besitzt du Wissen, welches hier noch nicht aufgeführt ist, dann füge dieses doch hinzu!
SMW2 Sprite Pfeil.png Die allgemeine Gestaltung dieses Artikels bzw. Abschnittes und/oder die Formulierung des Textes entspricht nicht unserem Qualitätsstandard. Hilf doch aus, indem du den Artikel in Ordnung bringst!
Buhutler
PM Sprite Buhutler.png
Buhutler
Informationen
Erster Auftritt Paper Mario (2001)
Letzter Auftritt Paper Mario: Die Legende vom Äonentor (2004)
Spezies Buu Huu
Residenz Buu Huus Villa
Verbindungen Lady Buu, Igor, Franky

Buhutler ist ein hellgrauer Buu Huu in Paper Mario. Dieser schon ältere Geist hat einen grauen Bart, graue Augenbrauen und ein weißes Handtuch über dem Arm.

Wie einige andere Buu Huus lebt auch Buhutler in der Villa von Lady Buu und dient ihr als Butler. Laut Gumbario arbeitet er auch als Manager der Villa. Als Lady Buu mit Mario geht, möchte er mitkommen, um sie zu beschützen, aber sie verbietet es ihm. Später bekommt sie im Postamt einen Brief von ihm, weil er sich Sorgen um sie macht. Außerdem bereut er, nicht mitgekommen zu sein.

In Paper Mario: Die Legende vom Äonentor sieht man Buhutler gemeinsam mit Lady Buu am Brunnen vor dem Tempel in Bad Glimmerich. Wenn man ihn anspricht, antwortet er zwar, redet dabei jedoch mit Lady Buu.

Auch in Super Paper Mario erscheint Buhutler, aber diesmal nicht in echt, sondern nur auf einem Bild in Konrads Festung. Es zeigt Buhutler gemeinsam mit Lady Buu. Ein Hintergrund kann dabei nicht gesehen werden, jedoch sind die abgebildeten Körperhaltungen der beiden genauso wie vor dem Glimmer-Tempel.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Neben den Buu Huus auf Porträts in Lady Buus Villa ist er der einzige bärtige Buu Huu.
  • Sein Name bildet eine Kreuzung aus "Buu Huu" und "Butler".