Schokopasta

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schokopasta
px
Schokopasta
Informationen
Vorkommen Super Paper Mario
Gekocht von Dillia
Geheilte KP 5


Bei Schokopasta handelt es sich um ein Rezept, das zu den Heilitems und den vielen Rezepten mit Nudeln gehört. Es sieht aus wie schokoladenbraune Spagetti-Nudeln, auf denen eine Tafel Schokolade liegt.

Der einzige Auftritt des Items Schokopasta liegt im 2007 erschienenen Nintendo Wii-Spiel Super Paper Mario. Wie andere Rezepte kann die Schokopasta nicht gekauft werden. Sie muss von Dillia, der Köchin in Flopstadt, gekocht werden. Als Zutaten benutzt Dillia einen Milden Kakao und eine Power-Pasta.

Da die Schokopasta zu den Heilitems zählt, heilt sie 5 KP und Vergiftung bei Mario, Luigi, Prinzessin Peach oder Bowser.

Trivia

  • Es ergibt eher wenig Sinn, Schokopasta kochen zu lassen, da sie dieselbe Wirkung hat wie ihre beiden Zutaten.
  • Sie erinnert an die Tintenpasta, die aber eine noch dunklere Farbe als sie aufweist.