Reversia

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Reversia
SPM Sprite Fangkarte 82.png
Reversia
Informationen
Vorkommen Super Paper Mario
Max. KP 1
Angriff 1
Defensive 0
Fundort Grube der 100 Prüfungen in Flipstadt
Fangkarten-Typ Normal
Fangkarten
81 82 83


Bei einer Reversia handelt es sich um ein gelbes, schlangenartiges Wesen mit zwei violetten Händen mit je drei Fingern, einem Kopf wie ein Sproing und zwei großen Augen. Sie gehört zu den Gegnern und zur Familie der Miserias.

‎Nur in Super Paper Mario erscheint Reversia. Diese Wesen wohnen in der Grube der 100 Prüfungen in Flipstadt. Wenn Mario, Prinzessin Peach, Luigi oder Bowser eine Reversia berührt, verflucht sie ihn. Dadurch werden die Richtungen umgekehrt. Wird der Charakter nach rechts gesteuert, bewegt er sich nach links und umgekehrt. Reversia sollte also nicht berührt werden. Besiegt werden kann sie mit Bowsers Feuer-Atem sowie mit einem der folgenden Pixl: Piekso, Knüppl oder Kawummso. Reversias KP und ihre Angriffskraft betragen je 1, was sie zu einem schwachen Gegner macht.

Neben Miseria existieren drei weitere Verwandte dieser Spezies namens Teleportia, Amnesia und Obesia.

Trivia

  • Ihr Name kommt von "reverse", dem englischen Wort für "umgekehrt".